Nikolaus-Notruf

Mit der Aktuellen Situation müssen auch wir erneut umplanen. Trotz allen Widrigkeiten möchten wir den Kindern trotzdem ein Lächeln ins Gesicht zaubern. Für alle Kinder aus Wiesloch möchten wir eine kleine Überraschung anbieten. Also stellt die Stiefel am 06. Dezember raus, und melden Sie Ihre Kinder für die Nikolaus Überraschung der Jugendfeuerwehr Wiesloch an

Mit einer Anmeldung kommt die Jugendfeuerwehr Wiesloch am 06.12.2021 vorbei und stellt den Kindern und Jugendlichen eine kleine Überraschung in die Stiefel und Schuhe.

Der Nikolaus kann über unser Online-Formular  bestellt werden.

Wir bitten um eine Anmeldung über unser Onlineformular bis spät. 04.12.2021.

Bitte beachten Sie, dass wir die Nikolaus-Überraschung nur im Stadtgebiet Wiesloch anbieten können!

Über eine kleine Spende würden wir uns sehr freuen, diese kommt direkt der Jugendarbeit bei der Jugendfeuerwehr Wiesloch zugute.

Der Nikolaus-Notruf

Jugendfeuerwehr Wiesloch

In der Jugendfeuerwehr gibt es für jede Gruppe regelmäßige Dienste, zu denen man sich trifft und dann etwas zusammen macht. Natürlich lernt man viele Dinge über die Feuerwehr selbst, wie man bei einem richtigen Einsatz vorgeht, welche Geräte eingesetzt werden können und natürlich auch, wie diese genau funktionieren. Doch wer glaubt, dass das bei der Jugendfeuerwehr Wiesloch schon alles war, der irrt sich.

Denn für uns ist es sehr wichtig, viel Spaß zusammen zu haben. Darum dürfen viele abwechslungsreiche Dienste nicht fehlen. Genau deswegen fahren wir, um nur einmal ein paar Beispiele zu nennen, gerne mal mit allen in ein Zeltlager oder auf Ausflüge, machen tolle Spiele zusammen, Basteln oder schnitzen super Kürbisse für Halloween oder schauen auch einfach mal ganz gemütlich einen Film zusammen an.

Man kann die Jugendfeuerwehr aber auch bei vielen anderen Aktionen erleben. Jeder kennt   wahrscheinlich die „Christbaumaktion“, bei der wir am Anfang des Jahres die Christbäume einsammeln, den „Tag der Helfer“, bei dem wir sogar immer eine Vorführung zeigen, oder die „Nikolausaktion“, an der viele Nikoläuse am 6. Dezember helfen die Geschenke auszuteilen.

Kurz gesagt machen wir also in der Jugendfeuerwehr ganz schön viel. Für dich bedeutet das, du lernst viele neue spannende Sachen rund um das Thema Feuerwehr, hast zusammen mit deiner ganzen Gruppe und deinen Gruppenleitern eine Menge Spaß bei den Diensten und lernst in der Jugendfeuerwehr auch viele neue Freunde kennen.