36 - Tierrettung


Datum: 01.03.2020, 16:40 Uhr
Einsatzort: Wiesloch Bögnerweg
Wiesloch: LF 20/16
Tierrettung

Passanten meldeten am Sonntag eine Katze in einem Lichtschacht eines Firmengebäudes im Bögnerweg. Nachdem die Feuerwehr an der Einsatzstelle eingetroffen war, brachte sie eine Leiter in Stellung, um in den circa fünf Meter tiefen Schacht zu gelangen und das Tier zu befreien. Während ein Feuerwehrmann zu der Katze hinabstieg, machte sich diese jedoch "aus dem Staub", in dem sie einen Verbindungsgang nutzte, um in das Firmengebäude zu gelangen. Mit dem zwischenzeitlich eingetroffenen Firmenverantwortlichen, machte sich die Feuerwehr in das Gebäude auf, konnte die Katze jedoch trotz intensiver Suche, zu der auch eine Wärmebildkamera zum Einsatz kam, nicht auffinden. Die Suche wurde durch die Belegschaft der Firma fortgesetzt.

Geschrieben von Marco Friz
Gelesen 272