Helga Brand

Psychologin

Helga Brand


Ich bin als psychologische Fachberaterin in die Feuerwehr eingetreten. Unterstützung der Einsatzkräfte, Betreuung von Betroffenen in Akutsituationen und Präventionsarbeit  sind die Dinge, die ich durch meinen Beruf gut einbringen kann.
Als Mitglied der Feuerwehr schaute ich mir Übungen und Ausbildungstage an und sah Feuerwehrleuten bei der Arbeit zu. Für mich war das so spannend, dass ich mich entschlossen habe, mich auch als Feuerwehrfrau ausbilden zu lassen. Ich habe handwerklich und technisch viel dazugelernt. Körperlich ist Feuerwehrarbeit eine echte Herausforderung, vor allem für eine Frau. Aber wenn man praktisch und konkret Menschen helfen kann, spürt man, dass man etwas Gutes und Wichtiges tut. Das motiviert mich in der Wieslocher Feuerwehr.

Mitmachen ist so einfach. Unabhängig von Alter, Geschlecht oder Nationalität.
Mehr Informationen