Bei Dauerregen Leistungsspange errungen

Jugendfeuerwehr trat zur höchsten Auszeichnung der Deutschen Jugendfeuerwehr in Osterburken an

Bei Dauerregen Leistungsspange errungen

Am heutigen Samstag hat die Gruppe 1 der Jugendfeuerwehr gemeinsam mit Jugendlichen aus Frauenweiler, Leimen und St. Ilgen in Osterburken die Leistungsspange der Deutschen Jugendfeuerwehr errungen.
Das gute Abschneiden der Gruppe bei Dauerregen ist um so bemerkenswerter als sowohl Jugendwart Manuel Hecker, als auch sein Stellvertreter Marco Friz, gleichzeitig FGL Öffentlichkeitsarbeit, sehr stark in die Arbeiten um unser Jubiläum eingebunden sind. Auch die Jugendlichen haben gerade beim Rettungstag toll mitgearbeitet . Wir gratulieren aus unserer Jugendfeuerwehr Mario Bader, Erik Brenner, Karl Bruder,  Stefan Mittenzwei, Vleart Loshaj, Philipp Meudt, Timo Kahlig und Berthold Niemann sowie den Jugendlichen und Betreuern unserer Nachbarwehren.

Geschrieben von Ludwig Sauer
Bearbeitet am Sonntag, 06 Oktober 2013
Gelesen 2914