Eine weitere Drehleiter soll für große Kinderaugen sorgen

Bücherregal durch Bücher Dörner GmbH zur Verfügung gestellt

Kürzlich erhielt die Abteilungswehr Wiesloch eine Sachspende in Form einer kleinen hölzernen Drehleiter. Das Bücherregal im Wert von mehr als 500 Euro dient künftig zwei Aufgaben: Einerseits verschönert es den Floriansraum, in dem es die Feuerwehr-Fachliteratur ansprechend präsentiert. Andererseits kommt es bei öffentlichkeitswirksamen Veranstaltungen der Jugendfeuerwehr und der Einsatzmannschaft zur Verwendung, wenn Infostände über die Abteilungswehr selbst oder über spezifische Themen informieren. Die Wieslocher Feuerwehr erhofft sich dadurch noch mehr Zuspruch bei der Bevölkerungsinformation, wie zum Beispiel am Tag der Helfer und freut sich schon heute auf große Kinderaugen.

Bürgermeister Ludwig Sauer, Abteilungskommandant Jürgen Bodri und Jugendfeuerwehrwart Niclas Waibel bedankten sich bei der Übergabe bei Uwe Dörner, dem Geschäftsführer der Bücher Dörner GmbH. 

Geschrieben von Marco Friz
Bearbeitet am Freitag, 11 Dezember 2015
Gelesen 1262