Sommerausflug zur Flughafenfeuerwehr

Sommerausflug zur Flughafenfeuerwehr

Vor kurzem stand der alljährliche Sommerausflug der Jugendfeuerwehr Wiesloch an. Die rund 20 Kinder brachen gemeinsam mit ihren Gruppenleitern nach Stuttgart auf. Ziel war der Stuttgarter Flughafen, genauer die dortige Flughafenfeuerwehr. Nach der Sicherheitskontrolle ging es zunächst mit einem Bus über das Vorfeld, wo die Flugzeuge und die Abläufe rundherum aus nächster Nähe zu beobachten waren. Auch startende und landende Flugzeuge waren aus geringem Abstand zu sehen. Auf der Feuerwache konnten dann die speziellen Einsatzfahrzeuge des Flughafens besichtigt werden. Besonders Eindruck machten natürlich die großen Flugfeldlöschfahrzeuge. Kein Wunder bei über 50 Tonnen Gesamtgewicht und mehr als 1000 PS. Bevor die Reise zurück nach Wiesloch angetreten wurden stärkten sich alle noch ausgiebig. An dieser Stelle nochmals ein Dank an die Stuttgarter Kameraden für die Gastfreundlichkeit und die ausführliche Führung.

Geschrieben von Stefan Mittenzwei
Bearbeitet am Dienstag, 29 August 2017
Gelesen 673