Kleiner Ausflug im Rahmen der Osterfeier

Feuerwehr-Familie besuchte das städtische Museum "Dörndl"

Kleiner Ausflug im Rahmen der Osterfeier

Auch dieses Jahr kamen an Karsamstag zahlreiche Mitglieder der Feuerwehr zur gemeinsamen Osterfeier zusammen. Bei Kaffee und Kuchen begann man am Nachmittag die Feierlichkeiten bei Gesprächen und guter Stimmung.

Anders als in den Jahren zuvor stand vor dem Abendessen ein Auslug an. Im städtischen Museum "Dörndl" begrüßte die Leiterin des städtischen Kulturamts Andrea Michels die Gruppe. In einer Führung ging Frau Michels auf die Geschichte des Wieslocher Bergbaus ein, wobei ein ums andere Mal Staunen über die jüngere Geschichte der Weinstadt aufkam. Des Weiteren konnten sich die Mitglieder der Wehr mitsamt ihren Familien über das zweite Schwerpunktthema Archäologie informieren. Abteilungskommandant Jürgen Bodri bedankte sich bei Andrea Michels für die kompetente Führung und überreichte zum Dank ein Präsent.

Den restlichen Nachmittag und Abend verbrachte man gemeinsam im großen Lehrsaal. Für das leibliche Wohl sorgte derweil das Küchenteam um Birgit und Michael Bader. Ein großes Dankeschön an alle, die zur gelungenen Feier beigetragen haben, sprach Jürgen Bodri aus.

Geschrieben von Marco Friz
Bearbeitet am Dienstag, 25 April 2017
Gelesen 714