Große Freude über Geburt am Jahresende

Malte Kutning erblickte kürzlich das Licht der Welt

Große Freude über Geburt am Jahresende

Wir können unsere Feuerwehrkameradin Melanie Kutning und ihren Ehemann Tobias zu ihrem Malte beglückwünschen, der kürzlich das Licht der Welt erblickte. Um 3:33 Uhr am Morgen des 20. November, rund 2960 Gramm schwer und 49 Zentimeter groß, durften die stolzen Eltern ihren Sohn in die Arme schließen. Herzliche Glückwunsche und alles Gute!

Geschrieben von Jürgen Bodri
Bearbeitet am Dienstag, 12 Dezember 2017
Gelesen 629