13 - Fahrzeuganforderung - Verkehrsunfall


Datum: 24.01.2017, 16:35 Uhr
Einsatzort: Malsch Hauptstr.
Wiesloch: RW 2, KdoW
Feuerwehr Malsch: StLF 10/6
Fahrzeuganforderung - Verkehrsunfall

Mit der Meldung "Verkehrsunfall - zwei Fahrzeuge frontal aufeinandergeprallt" wurde am Dienstag Abend die Feuerwehr aus Malsch und gemäß der örtlichen Alarm- und Ausrückeordnung die Feuerwehr Wiesloch alarmiert. In der Hauptstraße in Malsch hatte sich gegen 16:30 Uhr ein Verkehrsunfall erreignet, bei dem zunächst von eingeklemmten Personen auszugehen war. Da sich die Meldung eingeklemmter Fahrzeuginsassen vor Ort nicht bestätigte, konnte der Rüstwagen aus Wiesloch kurz vor der Einsatzstelle abdrehen. Während die Malscher Feuerwehr die Einsatzstelle absicherte und die Fahrzeugbatterien abklemmte, versorgte der Rettungsdienst die verletzten Personen.

Geschrieben von Marco Friz
Gelesen 1558