Auch ein französischer Kamerad wirbt für unser Jubiläum

Weiterer Baustein in der Reihe von Schaufenster-Ausstellungen im Rahmen des Jubiläums

Auch ein französischer Kamerad wirbt für unser Jubiläum

Passend zum Sortiment von „Weine und Genuss“ in der Heidelberger Straße/Eingang Altwieslocher Straße wirbt nun auch ein französischer Feuerwehrkamerad für unser Jubiläum. Der Kollege aus dem Nachbarland ist zwar nicht aus Fleisch und Blut, sieht aber täuschend echt aus und macht sich im Ladengeschäft von Herrn Scheuermann sehr gut. Wir danken Herrn Scheuermann für die Aufstellung des Pompier, Herrn Gunsch von der Skate Factory vis-a-vis für die Schaufensterpuppe und der Familie Dr. Anton und Ursula Ottmann, die uns durch ihre verwandtschaftlichen Beziehungen nach Frankreich die Uniform zur Verfügung gestellt haben.

Geschrieben von Ludwig Sauer
Bearbeitet am Mittwoch, 25 September 2013
Gelesen 1819