2.000 Euro zugunsten des Kinderhospiz Sterntaler

Spendenübergabe im Rahmen einer kleinen Feierstunde

2.000 Euro  zugunsten des Kinderhospiz Sterntaler

Am vergangenen Samstag überreichte die Wieslocher Feuerwehr eine Spende in Höhe von 2.000 Euro an das Kinderhospiz Sterntaler Dudenhofen. Dieser stolze Betrag  kam beim Benefizkonzert am 27. Oktober, mit den musikalischen Auftritten des Vokalensembles Letzenbergstare und der Sängerin Fabienne Bender, zusammen. Bei einer kleinen Feierstunde zog man nun ein sehr positives Fazit der Veranstaltung. Tobias Fouquet, stellvertretender Geschäftsführer der Sterntaler, bedankte sich herzlich für die Spendenmittel. „Ich bin sehr froh, wenn sich andere Menschen unter unseren Stern stellen“, sagte er. Jubiläums-Projektleiter Ludwig Sauer dankte im Namen der Feuerwehr Fabienne Bender und den Letzenbergstaren für Ihre Darbietungen. Diese ließen die letzte Jubiläumsveranstaltung wahrlich zu einem „krönenden Abschluss“ des Jubeljahres werden.

Auf dem Bild zu sehen (von links): Gerold Emmerich (Chorleiter Letzenbergstare), Ludwig Sauer (Projektleiter Jubiläum), Jürgen Bodri (Abt.-Kdt.), Rainer Kircher (Ehrenkommandant), Tobias Fouquet (Stv. Geschäftsführer Sterntaler) und Fabienne Bender. Rechts davon weitere Letzenbergstare. Bildquelle: H & B Pressebild Pfeifer Wiesloch.

Geschrieben von Marco Friz
Bearbeitet am Montag, 18 November 2013
Gelesen 1940