Jubiläum erreichte seinen Höhepunkt

Ein herzliches Dankeschön an alle, die dies möglich gemacht haben

Jubiläum erreichte seinen Höhepunkt
Mit zwei tollen Veranstaltungen haben wir am vergangenen Wochenende unser Jubiläum beendet. War schon das Festbankett am Samstagabend, zu dem wir sehr viele Gäste begrüßen durften, ein ganz besonderes Erlebnis, so übertraf das Benefizkonzert mit den Letzenbergstaren am Sonntag unsere ...

„Mit der Drehleiter in den siebten Himmel“

Für Gerd und Katharina Kirschenlohr läuteten die Hochzeitsglocken

„Mit der Drehleiter in den siebten Himmel“
Sicherlich war die Mitarbeiterin der Leitstelle des PZN etwas verblüfft, als erst unser altes LF 16 mit feierlicher Dekoration und eine Weile später ein Tross von neueren Feuerwehrfahrzeugen die Schranke zum Klinikgelände passierte. Ziel des imposanten Feuerwehr- und Jugendfeuerwehraufgebots ...

Benefizkonzert am 27. Oktober beendet den Jubiläumsreigen

Plakate für den letzten Jubiläumshöhepunkt sind fertig

Benefizkonzert am 27. Oktober beendet den Jubiläumsreigen
Noch sind sie im Druck, werben aber ab Donnerstag für unsere letzte Jubiläumsveranstaltung: Die Plakate für das Benefizkonzert am Sonntag, den 27. Oktober 2013, um 17.00 Uhr in der evangelischen Stadtkirche sind fertig entworfen und werden nun umgehend verteilt. Wir hoffen, dass die Plakate an ...

Rettungstag bot für jeden etwas

Feuerwehr hochzufrieden mit Verlauf | Ausbildung in der Unfallrettung und Informationsveranstaltung gleichermaßen ein Erfolg

Rettungstag bot für jeden etwas
In zufriedene Gesichter konnte man am Abend des 21. September blicken, als der Abbau des Wieslocher Rettungstages in vollem Gange war. Seit 8 Uhr am Samstagmorgen war ein reges Treiben auf dem Festplatz vor der Eishalle zu beobachten. Zunächst gehörte die Fläche fast ausschließlich den ...

Rettungstag war ein voller Erfolg

Links zu Berichten, Bilderstrecken und Videos der letzten Jubiläumsveranstaltung

Bis zum Erscheinen unseres ausführlichen Artikels über den Wieslocher Rettungstag möchten wir die Gelegenheit nutzen, auf weitere Inhalte zu verlinken. Rettungstag: wiwa-lokal.deÜbergabe Rüstwagen: wiwa-lokal.de JFFFMar_youtube.com Bilderstrecke: Galerie Feuerwehr Wiesloch ...

In Francas Top Store ebenfalls präsent

Rechtzeitig zum Herbstmarkt weiteres Schaufenster gestaltet

In Francas Top Store ebenfalls präsent
Rechtzeitig zum Herbstmarkt hat unser schneller Außendienst in Person von Patrick Bader und Jonas Mittenzwei ein weiteres Schaufenster gestaltet. Aufgrund der Literaturtage wurde unsere „Präsenz“ in der Parfümerie Werner innerhalb kürzester Zeit in Francas Top Store, ...

Auch ein französischer Kamerad wirbt für unser Jubiläum

Weiterer Baustein in der Reihe von Schaufenster-Ausstellungen im Rahmen des Jubiläums

Auch ein französischer Kamerad wirbt für unser Jubiläum
Passend zum Sortiment von „Weine und Genuss“ in der Heidelberger Straße/Eingang Altwieslocher Straße wirbt nun auch ein französischer Feuerwehrkamerad für unser Jubiläum. Der Kollege aus dem Nachbarland ist zwar nicht aus Fleisch und Blut, sieht aber täuschend echt aus und macht sich im ...

Drogerie und Parfümerie Werner wirbt für den Rettungstag

Drogerie und Parfümerie Werner wirbt für den Rettungstag
Seit dieser Woche wirbt ein Schaufenster der Drogerie und Parfümerie Werner, Hauptstr. 94/Ecke Blumenstraße speziell für den Rettungstag am kommenden Samstag, den 21.09.2013. Zu sehen ist insbesondere unsere allererste Rettungsschere. Wir danken der Filialleiterin, Frau Heide Schmitt, und ihrem ...

Ludwig Sauer zum Bürgermeister der Stadt Wiesloch gewählt

Feuerwehrkamerad tritt die Nachfolge von Frau Bürgermeisterin Ursula Hänsch an

Ludwig Sauer zum Bürgermeister der Stadt Wiesloch gewählt
Am vergangenen Mittwoch wählte der Gemeinderat Ludwig Sauer zum Beigeordnenten (Bürgermeister) der Stadt Wiesloch, als Nachfolger von BM Ursula Hänsch.Die Feuerwehr beglückwünscht ihren Kameraden zu dem tollen Erfolg und wünscht ihm viel Glück, Kraft und immer eine glückliche Hand in ...

Auch unser Traditionsfahrzeug wirbt für den Rettungstag

Teilnahme am Festumzug in Bad Rappenau-Obergimpern

Auch unser Traditionsfahrzeug wirbt für den Rettungstag
Vom 6. bis zum 8. September feierte die Feuerwehr Bad Rappenau-Obergimpern ihr 75-jähriges Jubiläum.  Einer der Höhepunkte des Festes war ein schöner Festumzug, der sich am Sonntagnachmittag durch den Ort bewegte. Neben vielen anderen Wehren aus der näheren und weiteren Umgebung waren auch ...

Außergewöhnliche Werbeaktion in der Fußgängerzone

Für den bevorstehenden Rettungstag wurde sogar ein Auto auf die Seite gedreht

Außergewöhnliche Werbeaktion in der Fußgängerzone
Kurz zögerten die Passanten, ehe sie die Werbeaktion der Wieslocher Feuerwehr als solche erkannten.  Am Samstagmorgen hatte sich die Wehr am Stehkragen-Brunnen in der Fußgängerzone postiert, um für den „Wieslocher Rettungstag“ am 21. September zu werben. Ein auf der Seite liegendes ...

Wieslocher Rettungstag am 21. September

Große Ausbildungs- und Informationsveranstaltung steht in den Startlöchern

Wieslocher Rettungstag am 21. September
Die Freiwillige Feuerwehr Wiesloch feiert 2013 ihr 150-jähriges Jubiläum. Einer der Veranstaltungs-Höhepunkte ist der WIESLOCHER RETTUNGSTAG am 21. September.Kernelement dieser Veranstaltung ist eine öffentliche nichtkommerzielle Fortbildung in der Unfallrettung, zu der Mitglieder der ...

Der Rettungstag nimmt immer mehr Konturen an

Rund 40 „Schrottautos“ sind bereits vorbereitet | Plakatwerbung weist auf den Tag hin

Der Rettungstag nimmt immer mehr Konturen an
Am vergangenen Sonntag wurde die Feuerwehr zum „Abend der Weinhoheiten“ auf das Winzerfest eingeladen, um dort einen Programmpunkt durchzuführen. Passend zum Rettungstag, der am 21. September 2013 stattfindet, wählte man ein wichtiges Gerät der technischen Unfallrettung für das ...

Sonderserie in der Rhein-Neckar-Zeitung

Vergangene Einsätze werden im Rahmen des Jubiläums in Erinnerung gerufen

Sonderserie in der Rhein-Neckar-Zeitung
Nachdem im Winzerfestanzeiger der Wieslocher Woche, der in dieser Woche erschienen ist, unser 150-jähriges Jubiläum mit einem anschaulichen Beitrag gewürdigt wird, startete nun in der aktuellen Wochenend-Ausgabe der Rhein-Neckar-Zeitung eine kleine Serie mit Einsatzberichten aus der Geschichte ...

Unser Jubiläum im Winzerfestanzeiger

Ein Artikel mit historischem und aktuellem Bezug wirbt für das Jubiläumsjahr und unsere Festschrift

Unser Jubiläum im Winzerfestanzeiger
Jedes Jahr gibt die Wieslocher Woche aus Anlass des Kurpfälzischen Winzerfests ein vierfarbiges Festmagazin heraus. Neben dem Festprogramm werden in dem gefällig gestalteten Magazin Geschichten und Reportagen aus der Region für die Region veröffentlicht. Es freut uns ganz besonders, dass in ...

Blumenbeet am Feuerwehrhaus wurde neugestaltet

Im Rahmen des Feuerwehrjubiläums wurden in Eigenleistung Verschönerungsmaßnahmen durchgeführt

Blumenbeet am Feuerwehrhaus wurde neugestaltet
Rot, Grün und Blau sind die dominierenden Farben des Blumenbeets vor dem Wieslocher Feuerwehrhaus. Seit Kurzem präsentiert sich die kleine Grünfläche in ihrer vollen Pracht. Zuvor fristete der Bereich rund um den Floriansbrunnen ein eher tristes Dasein. Dies sollte sich aber im Zuge des ...

Rettungstag nimmt immer stärkere Konturen an

Letzte Woche fand das Planungstreffen direkt am Veranstaltungsort statt

Rettungstag nimmt immer stärkere Konturen an
Die letzte Planungssitzung zur Durchführung unseres 150-jährigen Jubiläums fand im Rahmen eines Ortstermins auf dem Festplatz statt. Der stellvertrende Abteilungskommandant Michael Roth zeigte den Kameradinnen und Kameraden, wie er sich die Einteilung des Platzes mit Übungs-, Gastronomie- und ...

Rauchmelder retten Leben

Rauchmelder retten Leben
Wenn es brennt, retten Rauchmelder Leben. Deshalb sind die Warngeräte künftig in Baden-Württemberg Pflicht. Das hat der Landtag beschlossen. Jedes Jahr sterben in Baden-Württemberg etwa 50 Menschen bei Bränden. Die meisten von ihnen werden nachts im Schlaf vom Feuer überrascht. Im Schlaf ...

Neuer Rüstwagen in Wiesloch eingetroffen

Endabnahme und Einweisung beim Hersteller folgte eine Überführungsfahrt von Bayern nach Wiesloch

Neuer Rüstwagen in Wiesloch eingetroffen
Am Abend des 28. Juni ist der neue Rüstwagen der Wieslocher Feuerwehr in der Weinstadt eingetroffen. Beim Hersteller, der bayrischen Firma Lentner GmbH, erfolgte am 27. und 28. Juni die Enabnahme des RW und eine Einweisung von mitgereisten Maschinisten.In den nächsten Tagen werden die ...

Alter Rüstwagen stark gefordert

Nachfolger steht in den „Startlöchern“

Alter Rüstwagen stark gefordert
Unser betagter Rüstwagen RW 2 musste in der vergangenen Woche nahezu täglich zu einem Einsatz ausrücken, zwei mal davon sogar auf den „Kraichgau-Highway“ in Richtung Sinsheim. Auch an diesem Montag und Dienstag wurde er bei zwei Fahrbahnverunreinigungen eingesetzt. Dabei schlug sich das 28 ...

Jahresstatistik 2012 der Feuerwehren

Jahresstatistik 2012 der Feuerwehren
„Mit über 8.000 geretteten Menschen bei mehr als 100.000 Einsätzen im Land haben die Feuerwehren in Baden-Württemberg einmal mehr das hohe Niveau ihrer Leistungsfähigkeit unter Beweis gestellt“, sagte Innenminister Reinhold Gall bei der Bekanntgabe der Jahresstatistik 2012.Im vergangenen ...

Beherztes Eingreifen verhinderte Schlimmeres

Heidemarie Wagner aus Wiesloch wurde jetzt für ihr vorbildliches Verhalten geehrt

Beherztes Eingreifen verhinderte Schlimmeres
Viele stehen teilnahmslos herum, kümmern sich nicht um die Belange anderer, schauen weg und entziehen sich der Verantwortung. Anders verhalten hat sich im April dieses Jahres die Wieslocher Bürgerin Heidemarie Wagner, die durch ihr beherztes und couragiertes Eingreifen einen Brand schlimmeren ...

Neuer Rüstwagen wird voraussichtlich Ende Juni fertig gestellt

Neuer Rüstwagen wird voraussichtlich Ende Juni fertig gestellt
Am 31.05.2013 machte sich eine kleine Delegation auf den Weg nach Hohenlinden bei München, um bei der Firma Lentner eine weitere Baubesprechung durchzuführen. Da der Rüstwagen über eine umfangreiche Geräteausstattung verfügt und die zweckmäßige Anordnung dieser Gerätschaften auf dem ...

Bitte nicht vergessen: Morgen und am Samstag können Sie für uns punkten!

Bitte nicht vergessen: Morgen und am Samstag können Sie für uns punkten!
Wer eine WieslochCard sein eigen nennt, kann am 10. und 11. Mai ganz leicht etwas für unsere Feuerwehr tun: Einfach fleißig einkaufen und dabei die WieslochCard vorlegen. Die Wieslocher Geschäfte unterstützen die Feuerwehr zum Tag der Helfer nämlich mit einer ungewöhnlichen Aktion: Für ...

Wieslocher Hilfsorganisationen laden ein

Tag der Helfer am 11. und 12. Mai rund um die Feuerwache

Wieslocher Hilfsorganisationen laden ein
Rund um die Feuerwache findet am Wochenende vom 11. und 12. Mai der diesjährige „Tag der Helfer statt“. Dort gewähren die ehrenamtlichen Frauen und Männer von der Freiwilligen Feuerwehr, der Malteser, vom Roten Kreuz und dem THW einen Blick hinter ihre Kulissen. Besonders freut man sich bei ...

Direkt vom Maimarkt nach Wiesloch

Altes Heidelberger Löschfahrzeug auf dem Tag der Helfer zu sehen

Direkt vom Maimarkt nach Wiesloch
Erneut durften wir auf die logistische Unterstützung des THW-Ortsverbands zurückgreifen. In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch, kurz vor 24.00 Uhr, traf der Tieflader des THW beim Bauhof ein. Beladen war das Gespann mit einem Löschfahrzeug der Heidelberger Feuerwehr aus dem Jahr 1941. Ein ...

Punkten für die Feuerwehr

Stadtmarketing und Einzelhandel unterstützen unser Jubiläum

Punkten für die Feuerwehr
Auch das Wieslocher Stadtmarketing und der Einzelhandel unterstützen unser Jubiläum! Neben Sach- und Geldspenden haben verschiedene Geschäfte pfiffige Themenschaufenster zu unserem Jubiläum und zur Feuerwehr allgemein gestaltet. Internationale Feuerwehr-Modellautos stehen für die ...

Feuerwehr auf Frühlingsmarkt und Ministerinnenbesuch präsent

Unter anderem ist auch die Festschrift zu erwerben

Feuerwehr auf Frühlingsmarkt und Ministerinnenbesuch präsent
Mit dem Frühlingsmarkt am kommenden Sonntag, den 14. April, und der Auftaktveranstaltung des Projekts „Wiesloch ist bunt und vielfältig – wir sind Wieslocher“ am Montag, den 15. April, stehen zwei bedeutende Veranstaltungen bevor, bei denen wir natürlich nicht fehlen dürfen. Beim ...

Reger Zuspruch für die Festschrift

Reger Zuspruch für die Festschrift
Seit drei Wochen werden die Festschriften zum 150-jährigen Feuerwehrjubiläum nun ausgegeben. In dieser kurzen Zeit ist bereits gut ein Viertel der 1000 Stück großen Auflage zu seinen Lesern gewandert. Auf 198 Seiten beleuchtet das Werk die vielen Facetten des Ehrenamts Feuerwehr. Dabei finden ...

Jahresbericht 2012 nun online

Über die 164 Einsätze des Jahres 2012 wurde bereits in der Presse und auf unserer Homepage berichtet. Glücklicherweise dreht jedoch sich in unserem Ehrenamt nicht immer alles nur um Brände und Verkehrsunfälle, bei denen wir schnell eingreifen müssen. Vielmehr verteilen sich große Teile des ...

Feuerwehr-Führung setzt sich neu zusammen

Michael Schumacher zum stellvertretenden Feuerwehrkommandanten in Wiesloch gewählt

Feuerwehr-Führung setzt sich neu zusammen
Am vergangenen Freitag kamen die Angehörigen der vier Abteilungsfeuerwehren der Freiwilligen Feuerwehr Wiesloch zusammen. Grund hierfür war die jährlich stattfindende Gesamthauptversammlung der Wehr im Wieslocher Feuerwehrhaus, bei der in diesem Jahr unter anderem Wahlen auf der Agenda ...

Neuer Internetauftritt der Feuerwehr

Liebe/r Besucher/in unseres Webauftritts, wir freuen uns, Sie heute auf unserer neuen Homepage willkommen zu heißen.Über mehrere Monate waren einige Helfer in diesem Projekt beschäftigt, beginnend mit der ersten Idee, bis hin zum „Go-Live“ am 01. März 2013. 
Inhaltlich bleibt die ...

Notruf 112: Europäischer Aktionstag am 11. Februar

Innenminister Reinhold Gall: „Die 112 kann in ganz Europa Leben retten“

Notruf 112: Europäischer Aktionstag am 11. Februar
„Der sogenannte ‚Euro-Notruf’ - die europaweite einheitliche Notrufnummer112 kann Leben retten. Um das noch mehr Menschen ins Gedächtnis zu rufen, gibt es seit mittlerweile fünf Jahren am 11. Februar einen europaweitenAktionstag.“ Das sagte Innenminister Reinhold Gall am Dienstag,5. ...

Feuerwehr-Jubiläum steht ganz im Fokus von 2013

Hauptversammlung der Abteilungsfeuerwehr Wiesloch

Feuerwehr-Jubiläum steht ganz im Fokus von 2013
Zur Hauptversammlung der Kernstadtfeuerwehr und des dazugehörigen Fördervereins versammelten sich die Mitglieder am vergangenen Samstag in der Feuerwache Wiesloch.Jürgen Bodri, Abteilungskommandant der Wehr und Vorsitzender des Fördervereins, begrüßte die Anwesenden und ließ das ...

Die Wehr freut sich auf's Jubiläum

Feuerwehrabteilung Wiesloch wird 2013 150 Jahre alt – „Wir wollen das ganze Jahr präsent sein“

Die Wehr freut sich auf's Jubiläum
Wiesloch. (oé) Die Feuerwehrabteilung Wiesloch zählt zusammen mit der Abteilung Baiertal zu den traditionsreichsten Wehren im Kreis: Die Baiertaler feierten letztes Jahr ihr 150-jähriges Bestehen, die Abteilung Wiesloch ist dieses Jahr mit dem gleichen Jubiläum dran. Schon seit zwei Jahren ...

Die Feuerwehr hatte viel zu tun

Die Feuerwehr hatte viel zu tun
Wiesloch. (oé) 2012 war ein arbeitsreiches Jahr für Wieslochs Feuerwehr. 164 Einsätze zählten die Floriansjünger der Kernstadt insgesamt: „Eine gewaltige Zahl“, so Abteilungskommandant Jürgen Bodri, zumal 2012 kein großes Unwetter zu verzeichnen war, das die Einsatzzahlen mit einem ...

Feuerwehr wurde zu Bundesligaspiel eingeladen

Feuerwehr wurde zu Bundesligaspiel eingeladen
Kürzlich erhielten die Einsatzkräfte der Weinstadt eine freundliche Einladung zu einem Bundesligaspiel der TSG 1899 Hoffenheim. Von Herrn Gerhard Oswald und seiner Familie wurde den Feuerwehren aus Walldorf & Wiesloch sowie dem Guggenmusik-Verein aus Forst ein Besuch der Partie 1899 vs. ...

Brandrisiken durch Adventskränze und Christbäume

Landesbranddirektor Hermann Schröder hat zum Beginn der Adventszeit vor den Gefahren durch unsachgemäßen Umgang mit Kerzen gewarnt.„Gerade in der Advents- und Weihnachtszeit kommt es durch Unachtsamkeit oder Leichtsinn immer wieder zu Bränden. Vergessene oder falsch angebrachte brennende ...

Einladung zur Jahresabschlussübung am 08.12.2012

Die Jahresabschlussübung der Freiwilligen Feuerwehr Wiesloch, Abteilung Wiesloch, findet am kommenden Samstag, den 8. Dezember 2012, um 16.30 Uhr in der Kurpfalz-Werkstatt in der Straße „In den Weinäckern“ statt. Zuschauer sind herzlich dazu eingeladen. Die Feuerwehrangehörigen treffen ...

Altfahrzeuge für Feuerwehrausbildung gesucht

Im Rahmen ihrer Zuständigkeit betreut die Wieslocher Feuerwehr die Bundesautobahn 6 von der Anschlussstelle Wiesloch-Rauenberg in Fahrtrichtung Sinsheim und in Fahrtrichtung Mannheim. Hinzu kommen die Bundesstraßen 3 und 39, zahlreiche Landstraßen und das Verkehrsnetz der Weinstadt selbst. Auf ...

Schweizer Feuerwehrkameraden in Wiesloch zu Besuch

Schweizer Feuerwehrkameraden in Wiesloch zu Besuch
Am vergangenen Wochenende weilte die Feuerwehrsanität Neuheim aus dem Schweizer Kanton Zug in der Gegend. Neben Heidelberg besuchte die Reisegruppe auch die Wieslocher Feuerwehr und schaute sich das First-Responder-Fahrzeug der Malteser an. Jürgen Schnabel, ein Wieslocher der mittlerweile in ...