Jugendfeuerwehr verbringt fünf sonnige Tage im Zeltlager

Großes Jubiläumszeltlager in Grafenhausen mit 85 Kindern und Jugendlichen

Jugendfeuerwehr verbringt fünf sonnige Tage im Zeltlager
Am frühen Samstagmorgen trafen sich die Kinder und Jugendlichen der Jugendfeuerwehren aus Baiertal, Rauenberg, St. Ilgen und Wiesloch um gemeinsam mit den Betreuern nach Grafenhausen zu ihrem diesjährigen Zeltlager aufzubrechen. Ein beachtlicher Konvoi aus zehn Fahrzeugen machte sich auf den Weg ...

Herzlichen Glückwunsch zur Hochzeit

Herzlichen Glückwunsch zur Hochzeit
Vor kurzem gaben sich unser Kamerad Dennis und seine Frau Corina das Ja-Wort. Die Wieslocher Feuerwehr ließ es sich natürlich nicht nehmen das frischgebackene Ehepaar nach der Trauung in Empfang zu nehmen. Nach dem Durchschreiten des Schlauchspaliers und dem Löschen einer kleinen Hütte ging es ...

1000 Euro für die Jugendfeuerwehr

Kissel + Wolf GmbH unterstreicht Partnerschaft mit dem Feuerwehr-Nachwuchs

1000 Euro für die Jugendfeuerwehr
Vor kurzem fand das alljährliche Betriebsfest der Firma Kissel + Wolf GmbH (KIWO) statt. Hierbei überreichten Geschäftsführer Gerhard Spies und Betriebsleiter Jürgen Schwarz eine Spende über 1.000 Euro an den Feuerwehr-Nachwuchs. Schon über mehrere Jahrzehnte besteht zwischen der Firma und ...

87 - Brennende Gartenabfälle

Einsatz 87 , am Mittwoch, 31 Mai 2017, 18:28 Uhr in Wiesloch , Dielheimerstraße

Brennende Gartenabfälle
In einem Schrebergarten waren am Mittwochabend Gartenabfälle in Brand geraten. Das Feuer wurde mittels zwei C-Rohren abgelöscht. Anschließend wurde der Haufen auseinander gezogen und mittels der Wärmebildkamera kontrolliert um letzte Glutnester zu finden. ...

83 - Zimmerbrand

Einsatz 83 , am Donnerstag, 25 Mai 2017, 08:45 Uhr in Wiesloch , Baiertaler Straße

Zu einem vermeintlichen Zimmerbrand wurden die Helfer der Freiwilligen Feuerwehr Wiesloch am Morgen des Christi Himmelsfahrt Tages alarmiert. Vor Ort stellte sich heraus, dass ein auf dem Herd schmorendes Teil aus Plastik die Ursache der Rauchentwicklung war. Nachdem die Ursache beseitigt war ...

82 - Fahrzeuganforderung

Einsatz 82 , am Mittwoch, 24 Mai 2017, 18:11 Uhr in Wiesloch , PZN

Zur Unterstützung der Werkfeuerwehr wurde am Mittwoch Abend das LF 20/16 auf das Gelände des PZN alarmiert. Dort war es in einem Zimmer zu einem Brand gekommen und die Brandmeldeanlage hatte ausgelöst. Gemeinsam mit der Werkfeuerwehr wurden Nachlöscharbeiten durchgeführt und das Zimmer ...

Wieslochs Hilfsorganisationen zum Anfassen

Tag der Helfer am 27. und 28. Mai rund um das Feuerwehrhaus

Wieslochs Hilfsorganisationen zum Anfassen
Am letzten Wochenende im Mai heißt es wieder einmal „Sehen, Fühlen und Staunen – rund um das Thema Blaulicht.“ Freiwillige Feuerwehr, Deutsche Rotes Kreuz, DRK-Rettungshundestaffel, Malteser Hilfsdienst, Technisches Hilfswerk und Polizei laden am 27. und 28. Mai zum Tag der Helfer 2017 in ...

81 - Ölspur

Einsatz 81 , am Freitag, 19 Mai 2017, 18:27 Uhr in Wiesloch , Gerbersruhstraße

Eine Ölspur war der Auslöser für den Einsatz am Freitag Abend. Auf Grund der Größe der betroffenen Fläche wurde eine Spezialfirma beauftragt, so dass der Einsatz der Feuerwehr zeitnah wieder beendet werden konnte. ...

79 - Fahrzeuganforderung - Unterstützung Rettungsdienst

Einsatz 79 , am Montag, 15 Mai 2017, 14:56 Uhr in Rettigheim

Zur Unterstützung des Rettungsdienstes wurde die Drehleiter aus Wiesloch am Montag Nachmittag nach Rettigheim alarmiert. Noch während der Anfahrt kam die Meldung der Rettigheimer Kameraden, dass der Einsatz des Hubrettungsgerätes nicht erforderlich ist. Die Einsatzfahrt wurde daraufhin ...

78 - Fahrzeuganforderung - Unterstützung Rettungsdienst

Einsatz 78 , am Samstag, 13 Mai 2017, 13:03 Uhr in Mühlhausen , Hauptstraße

Um einen Patienten schonend zu retten wurde am Samstagmittag die Wieslocher Drehleiter nach Mühlhausen alarmiert. Gemeinsam mit den Kameraden aus Mühlhausen konnte der Patient nach kurzer Zeit auf Straßenniveau befördert und anschließend wieder an den Rettungsdienst übergeben werden.  ...

77 - Türöffnung

Einsatz 77 , am Mittwoch, 10 Mai 2017, 04:35 Uhr in Wiesloch , Hesselgasse

Am frühen Montagmorgen wurde die Freiwillige Feuerwehr Wiesloch zu einer Türöffnung alarmiert. Ein medizinischer Notfall erforderte die Notöffnung einer Wohnungstür. Mittels Spezialwerkzeug konnte die Tür geöffnet und anschließend die Rückfahrt angetreten werden. ...

76 - Fahrzeuganforderung - Gebäudebrand

Einsatz 76 , am Montag, 08 Mai 2017, 16:36 Uhr in Malsch , Raiffeisenplatz

Fahrzeuganforderung - Gebäudebrand
Ein gemeldeter Zimmerbrand rief die Feuerwehren aus Malsch, Rettigheim, Wiesloch und Frauenweiler sowie den Rettungsdienst auf den Plan. Beim Eintreffen der ersten Kräfte quoll bereits dichter Rauch aus dem Gebäude am Raiffeisenplatz. Das Feuer breitete sich schnell bis unter das Dach aus. ...

75 - Unterstützung Rettungsdienst

Einsatz 75 , am Montag, 08 Mai 2017, 14:08 Uhr in Sinsheim - Hoffenheim , B 45

Unterstützung Rettungsdienst
Auf der Rückfahrt von Einsatz Nr. 74 kamen die Einsatzkräfte zu einem Verkehrsunfall hinzu, welcher sich kurz zuvor ereignet hatte. Bis zum Eintreffen des alarmierten Rettungsdienstes wurde eine verletzte Person erstversorgt. ...

74 - Auslaufende Betriebsstoffe

Einsatz 74 , am Montag, 08 Mai 2017, 12:25 Uhr in BAB 6 -> HN

Auslaufende Betriebsstoffe
Zum zweiten Einsatz an diesem Tag wurden die Einsatzkräfte der Feuerwehr Wiesloch auf die Bundesautobahn 6 alarmiert. Dort hatte sich kurz zuvor ein LKW-Unfall ereignet. Das Fahrzeug kam von der Fahrbahn ab und blieb auf der Seite liegen. Da die Gefahr bestand, dass sich Kraftstoff auf der ...

73 - Schmorbrand

Einsatz 73 , am Montag, 08 Mai 2017, 11:16 Uhr in Wiesloch , Gerbersruhstr.

"Feuer in der Zwischendecke, starke Rauchentwicklung", lautete die Alarmmeldung, die die Feuerwehrabteilungen aus Wiesloch und Frauenweiler am Montag Morgen zur Wieslocher Bertha-Benz-Realschule rief. Während die Einsatzkräfte von Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei kurz nach 11 Uhr zur ...

72 - Drehleiteranforderung - Brandmeldealarm

Einsatz 72 , am Mittwoch, 03 Mai 2017, 12:08 Uhr in Walldorf , Am Wald

Zur Unterstützung der Walldorfer Kameraden wurde die Wieslocher Wehr am Mittwochmittag alarmiert. In der Nachbargemeinde hat die automatische Brandmeldeanlage einer Schule ausgelöst, bei solch einem Alarm rückt normalerweise auch das Walldorfer Teleskopmastfahrzeug aus. Da dieses zum ...

Sommertagsumzug

Sommertagsumzug
Am vergangenen Sonntag unterstützte die Jugendfeuerwehr wieder traditionell den Wieslocher Sommertagsumzug. Da die symbolische Verbrennung des Winters im Schillerpark nicht möglich war, beschränkte sich die Aufgabe der Kinder und Jugendlichen auf das begleiten des Zuges. Außerdem trugen vier ...

Abteilungsfeuerwehr Wiesloch mit neuem Führungsgespann

Wahlen, Ehrungen und Beförderungen bei der Jahreshauptversammlung der Kernstadt-Abteilung

Abteilungsfeuerwehr Wiesloch mit neuem Führungsgespann
Am vergangenen Freitag kamen die Angehörigen der Abteilungsfeuerwehr Wiesloch und ihres dazugehörigen Fördervereins bei der Jahreshauptversammlung im Wieslocher Feuerwehrhaus zusammen. Besonders hieß der Abteilungskommandant und Fördervereinsvorsitzende Jürgen Bodri Oberbürgermeister Dirk ...

Mehrere tausend ausgediente Christbäume abtransportiert

Mehrere tausend ausgediente Christbäume abtransportiert
Am vergangenen Samstag herrschte reges Treiben in den Straßen und Gassen von Wiesloch und seinen Stadtteilen. Grund hierfür war die alljährlich stattfindende Christbaumsammlung, die in der Weinstadt die Jugendfeuerwehr durchführt. Schon morgens waren zahlreiche Kinder und Jugendliche, ...

Christbaumsammlung am 07. Januar

Am Samstag, den 07. Januar 2017, sammeln die Jugendfeuerwehren in Wiesloch und den Stadtteilen Baiertal, Frauenweiler, Schatthausen und Altwiesloch traditionell die Weihnachtsbäume ein.

Christbaumsammlung am 07. Januar
Ab 08:30 Uhr machen sich die Jugendlichen mit ihren Betreuern auf den Weg durch die Straßen der Weinstadt und der Stadtteile. Ab diesem Zeitpunkt werden sie an den Haustüren der Bürgerinnen und Bürgern klingeln. Die Bäume sollten bereits vor Beginn der Sammlung gut sichtbar an den ...

Sven und Annika Ziefle sagten "Ja" zueinander

Sven und Annika Ziefle sagten
Vor Kurzem feierte erneut ein Kamerad der Feuerwehr seine Trauung. Sven Ziefle und seine Annika gaben sich das Ja-Wort. Auch eine Delegation der Abteilungsfeuerwehr Wiesloch stand dazu vor der Kirche bereit um das Brautpaar mit einem Spalier zu würdigen. Im Anschluss wartete das traditionelle ...

Zu Besuch bei der Feuerwehr

Kolpinsfamilie Wiesloch und Gäste aus amerikanischer Partnerstadt Sturgis zu Gast

Zu Besuch bei der Feuerwehr
Kürzlich besuchten gleich zwei große Delegationen die Wieslocher Abteilungswehr. Ende Juli informierten sich Angehörige der Wieslocher Kolpingsfamilie über das vielfältige Wirken der Feuerwehr. Hierzu begrüßten Bürgermeister Ludwig Sauer und Abteilungskommandant Jürgen Bodri die ...

Hochzeit von Ralf und Nadja Hirsch

Hochzeit von Ralf und Nadja Hirsch
Am vergangenen Samstag gaben sich unser Kamerad Ralf und seine Nadja das Ja-Wort. Zu diesem Anlass ließ es sich eine Abordnung der Feuerwehr nicht nehmen, dem frisch vermählten Ehepaar zu gratulieren. Dazu galt es zunächst für die beiden, nach dem Verlassen der Kirche eine Schlauchspirale zu ...

27 neue Feuerwehrmänner und -frauen im Unterkreis Wiesloch

Sieben Teilnehmer aus Wiesloch

27 neue Feuerwehrmänner und -frauen im Unterkreis Wiesloch
Am 23.Februar war es soweit: 27 hochmotivierte Feuerwehranwärter und –anwärterinnen des Unterkreises Wiesloch aus den Feuerwehren Wiesloch, Dielheim, Horrenberg-Balzfeld, Rauenberg, Malschenberg und Rettigheim, sowie der Werkfeuerwehr PZN, stellten sich der „Truppmann - Ausbildung, Teil ...

Geburtstagsgrüße in die Hauptstadt

Geburtstagsgrüße in die Hauptstadt
Wenn Frieder Kircher am Ostermontag in Berlin auf seinen 60. Geburtstag anstößt, blickt er dabei auch auf ein erfülltes Feuerwehrleben zurück. Die Wieslocher Feuerwehr gratuliert recht herzlich ihrem Kameraden, der in der Weinstadt Spuren hinterlassen und trotz neuer Aufgaben seine Herkunft ...

Mit 75 noch kein bisschen müde

Ehrenkommandant Rainer Kircher feierte am Wochenende seinen Geburtstag

Am 8. August feierte unser Ehrenkommandant Rainer Kircher seinen 75. Geburtstag. Keine Frage, dass zu seinem Geburtstagsempfang auch viele Wegbegleiter aus der Feuerwehr eingeladen waren. Besonders freute es den Jubilar, dass neben der Stadtkapelle Wiesloch, auch der Spielmannszug der Walldorfer ...

Was tun bei Wespennestern?

Momentan viele Telefonanfragen | Feuerwehr entfernt keine Nester

Sommerzeit ist Wespenzeit: Viele Bürgerinnen und Bürger sind derzeit den gelb-schwarzen Brummern ausgesetzt, die auf der Suche nach Nahrung und Baumaterial dem Menschen sehr nahe kommen. Nicht selten bauen die Insekten ihre Nester unmittelbar an oder sogar in Wohnhäuser. Zwar sehen Experten ...

Jahreshauptübung bei Höchsttemperaturen

Ausbildungsmodul Brandbekämpfung erfolgreich abgeschlossen

Kürzlich endete die Brandbekämpfungsausbildung der Abteilungswehr Wiesloch mit der Jahreshauptübung im Psychiatrischen Zentrum Nordbaden. Dorthin „alarmierten“ die verantwortlichen Ausbilder die Mannschaft samt Gerät, um das zuvor Erlernte praktisch anzuwenden. Unterstützt wurden die ...

Zum 60. Geburtstag von Ehrenkommandant Gerolf Sauer

Feuerwehrmann, Unternehmer und Lokalpolitiker feierte vergangene Woche seinen Ehrentag

Vergangene Woche feierte Gerolf Sauer, Glasermeister und langjähriges Mitglied der Wieslocher Feuerwehr, seinen 60. Geburtstag. Zahlreiche Angehörige der Abteilungsfeuerwehr wohnten seiner Geburtstagsfeier auf dem Firmengelände der Glaserei bei. Stadtbrandmeister Peter Hecker überbrachte die ...

Feuerwehr im Tierschutz-Einsatz

Im “Einsatz” im Sinne des Tierschutzes war diese Woche die Drehleiter der Feuerwehr Wiesloch. Unterstützt wurde die Beringung dreier Jungstörche im Tierpark Malsch. Die drei angerückten ehrenamtlichen Helfer der Feuerwehr unterstützen diese Aktion gerne.Mit Hilfe der Drehleiter wurde das ...

Feuerwehr hat alle Hände voll zu tun

Nicht nur die vielen Einsätze halten die Ehrenamtlichen in Atem

Bei 26 Einsätzen waren die Frauen und Männer der Abteilungsfeuerwehr Wiesloch seit Ende Mai gefragt. Damit wurde die Einsatzmannschaft in den zurückliegenden drei Wochen mehr als einmal täglich alarmiert. Darüber hinaus standen mehrere Veranstaltungen, Arbeitssitzungen, die Ausbildung der ...

Zivilcourage ausgezeichnet

Doris Rennig aus Kraichtal wurde kürzlich im Rathaus geehrt - Ersthelfer kamen abgestürzter Person zur Hilfe

Hintergrund: Am 21. Januar 2015 wurde die Wieslocher Feuerwehr zu einer Personenrettung an den Leimbach in der Innenstadt gerufen (Link). Zwei Ersthelfer kümmerten sich dort bereits um eine verletzte Person - darunter Thomas Hörner, Metzgermeister und Mitglied der Wieslocher ...

Haben Sie bereits Rauchmelder installiert?

Rauchmeldertag am 13.2 | Gesetzliche Installationspflicht in Baden-Württemberg seit dem Jahreswechsel

Haben Sie bereits Rauchmelder installiert?
Jährlich kommen in Deutschland mehrere hundert Menschen bei Bränden ums Leben, mehrere Tausend verletzen sich leicht bis sehr schwer. Mehr als 95 Prozent aller Verletzten oder Getöteten fallen dem giftigen Brandrauch zum Opfer, nicht den Flammen*. Seit dem Jahreswechsel gilt deshalb in ...

Christbaumverbrennung am 24. Januar

Neuer Anlauf für die wetterbedingt ausgefallene Verbrennung | 19 Uhr auf dem Parkplatz des WieTalBads

Christbaumverbrennung am 24. Januar
Die wetterbedingt ausgefallene Christbaumverbrennung findet am kommenden Samstag statt. Die vier Jugendfeuerwehren der Stadt laden hierzu herzlich ein. Ort: Parkplatz des WieTalBads, Am Schwimmbad 12Zeit: 19 Uhr ...

Nikolaus jetzt buchen!

Jugendfeuerwehr bietet Nikolaus-Darsteller für den 6. Dezember an | www.nikolaus-notruf.de

Nikolaus jetzt buchen!
Möchten Sie Ihre Kinder am Nikolaustag überraschen? Die Jugendfeuerwehr Wiesloch bietet hierfür auch in diesem Jahr ihren Nikolausservice an. Gegen eine Spende kommt der Nikolaus am 6. Dezember zu Ihnen nach Hause, lobt und/oder tadelt ihre Kinder. Gemeinsam mit dem Knecht Ruprecht lauscht man ...

Drogerie und Parfümerie Werner wirbt für uns

Drogerie und Parfümerie Werner wirbt für uns
Bereits im Jubiläumsjahr hatte die Drogerie und Parfümerie Werner für uns geworben. Damals war der bevorstehende Rettungstag Schwerpunkt in einem der großen Schaufenster des Fachgeschäfts in der Fußgängerzone. Das Angebot der Filialleiterin Heide Schmitt, auch in diesem Jahr für uns zu ...

Cold Water Challenge

Cold Water Challenge
"Der DFV begrüßt Aktionen wie die Cold Water Challenge, durch die Kameradschaft, Miteinander und generationenübergreifender Zusammenhalt in der Feuerwehr über Soziale Medien auch an Menschen transportiert werden, die sich bislang noch nicht mit der Feuerwehr befasst haben." So schreibt der ...

Notruf 112: Eine Nummer für Hilfe in ganz Europa

Präsidenten von DFV und BBK informieren zum Tag des Notrufs am 11.2.

Notruf 112: Eine Nummer für Hilfe in ganz Europa


Berlin – 500 Millionen Menschen, ein Notruf: Über die kostenfreie Telefonnummer 112 erhalten Hilfesuchende in allen Ländern der Europäischen Union Schutz und Hilfe von Feuerwehr, Polizei und Rettungsdiensten. Doch nur etwa jedem vierten Europäer ist auch bewusst, dass diese ...

Kritische Engstellen wurden gemeinsam angefahren

Feuerwehr und Gemeindevollzugsdienst nahmen Fahrbahnverengungen ins Visier

Kritische Engstellen wurden gemeinsam angefahren
Wenn es im Ernstfall schnell gehen muss, werden Fahrbahnverengungen durch Falschparker zum großen Problem für Feuerwehr und Rettungsdienst. Nicht selten stehen die Fahrer von großen Löschfahrzeugen dann vor dem Problem, umständlich rangieren zu müssen, um Engstellen überhaupt passieren zu ...

Christbaumsammlung am 11. Januar

Ab 08:30 Uhr wird in Wiesloch und den Stadtteilen gesammelt

Christbaumsammlung am 11. Januar
Am Samstag, 11. Januar 2014, werden durch die Jugendfeuerwehren in Wiesloch und den Stadtteilen Baiertal, Frauenweiler und Schatthausen Weihnachtsbäume eingesammelt. Ab 08:30 Uhr machen sich die Jugendlichen samt Betreuern auf den Weg durch die Straßen der Weinstadt und werden ab diesem ...

Das Feuerwehrjubiläum wurde ausgiebig zelebriert

Das ganze Jahr über war die Wehr präsent | Dank für vielfache Unterstützung

Das Feuerwehrjubiläum wurde ausgiebig zelebriert
„Es war ein wunderschönes Jahr, voll mit verschiedenen Erlebnissen“, so fasst man bei der Wieslocher Feuerwehr das 150-jährige Jubiläum zusammen: 14 große Veranstaltungen und Aktionen zählte die Kernstadtwehr zwischen März und November 2013 - zusätzlich zu ihrem regulären Einsatz- und ...

Feuerwehren geben Tipps für sicheres Silvester

Arbeitsreichste Nacht des Jahres für 1,3 Millionen Feuerwehrangehörige

Feuerwehren geben Tipps für sicheres Silvester
Berlin – Brennende Balkone, Wohnungen oder gar Häuser, Rettungsdiensteinsätze und witterungsbedingte Unfälle: Den 1,3 Millionen Feuerwehrangehörigen in Deutschland steht zu Silvester die arbeitsreichste Nacht des Jahres bevor. „Den Großteil der Einsätze in dieser Nacht machen Brände ...

Fröhliche Weihnachten!

Fröhliche Weihnachten!
Allseits "fröhliche Weihnachten".Im Notfall sind wir für Sie da, selbstverständlich auch an den Feiertagen. Spezielle Tipps zu den Festtagen halten wir hier bereit.   ...

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Bleiben Sie auf dem Laufenden
Die Möglichkeiten über die Aktivitäten und Geschehnisse der Freiwilligen Feuerwehr Wiesloch auf dem Laufenden zu bleiben sind vielfältig. Egal ob Sie die Webseite unter www.feuerwehr-wiesloch.de mittels PC oder Smartphone besuchen, einen klassischen RSS Reader verwenden oder über einen ...

Zweiter Rauchmeldertag 2013: Freitag, der 13. Dez.

Zweiter Rauchmeldertag 2013: Freitag, der 13. Dez.
Weihnachtszeit ist Kerzenzeit – und damit brandgefährlichAdventskränze gehören für viele zur Vorweihnachtszeit genauso dazu wie der Tannenbaum zu Weihnachten. Wer bei beiden auf echte Kerzen nichtverzichten möchte, sollte einige Tipps der Feuerwehr zur eigenen Sicherheit beachten: Lassen ...

Von der Feuerwehr da komm ich her...

Ein Gedicht von Rudi vun de Worscht

Von der Feuerwehr da komm ich her...
Von der Feuerwehr da komm ich her,ich muß euch sagen es weihnachtet sehr.Allüberall auf den Feuerspritzenseh ich blaue Lichtlein blitzen.Und hinter dem Zentralentor,schaut mit großen Augen der Peter hervor.Und wie ich so renn an die Wache heran,da rief’s mich mit dunkler Stimme an:Knecht ...

Schon einen Nikolaus gebucht?

Jugendfeuerwehr bietet Nikolaus- Darsteller für den 6. Dezember an | www.nikolaus-notruf.de

Schon einen Nikolaus gebucht?
Möchten Sie Ihre Kinder am Nikolaustag überraschen? Die Jugendfeuerwehr Wiesloch bietet hierfür auch in diesem Jahr ihren Nikolausservice an. Gegen eine Spende kommt der Nikolaus am 6. Dezember zu Ihnen nach Hause, lobt und/oder tadelt ihre Kinder. Gemeinsam mit dem Knecht Ruprecht lauscht man ...

Feuerwehr-Baumschmuck für den großen Weihnachtsbaum

Gelungener Schlusspunkt des Jubiläums | Nachwuchs bastelte Baumschmuck

Feuerwehr-Baumschmuck für den großen Weihnachtsbaum
In den letzten Wochen des Novembers bastelten die jüngsten Jugendfeuerwehrmitglieder der Gruppen 3 und  4 gemeinsam Christbaumschmuck für den großen Weihnachtsbaum vor „Bücher Dörner“.  Gefertigt wurden die Feuerwehrmotive aus Pressspanplatten, die zunächst mit Laubsägen ...

2.000 Euro zugunsten des Kinderhospiz Sterntaler

Spendenübergabe im Rahmen einer kleinen Feierstunde

2.000 Euro  zugunsten des Kinderhospiz Sterntaler
Am vergangenen Samstag überreichte die Wieslocher Feuerwehr eine Spende in Höhe von 2.000 Euro an das Kinderhospiz Sterntaler Dudenhofen. Dieser stolze Betrag  kam beim Benefizkonzert am 27. Oktober, mit den musikalischen Auftritten des Vokalensembles Letzenbergstare und der Sängerin Fabienne ...