Lehrreiche Realbrandausbildung in Külsheim

Lehrreiche Realbrandausbildung in Külsheim
Vor kurzem konnten vier Wieslocher Kameraden an einer Heißausbildung in Külsheim teilnehmen. Kurzfristig wurden von der Nachbarwehr aus Walldorf Plätze für diese Ausbildung zur Verfügung gestellt. Schon um 6 Uhr morgens machten sich insgesamt 17 Kameraden aus Walldorf, Rot und Wiesloch auf ...

Ausbildung zur Unfallrettung erfolgreich abgeschlossen

Erstes Modul der diesjährigen Ausbildung damit beendet

Ausbildung zur Unfallrettung erfolgreich abgeschlossen
Mit dem bevorstehenden Ausbau der Bundesautobahn 6, zwischen Wiesloch-Rauenberg und dem Autobahnkreuz Weinsberg, stehen für die Wieslocher Feuerwehr möglicherweise vermehrt Einsätze bei Verkehrsunfällen an. Um hierfür gewappnet zu sein, fand dieses Jahr bereits im Frühjahr der ...

Feuer und technische Hilfeleistung forderten die Feuerwehr

Bei der Jahreshauptübung am Winzerkeller Wiesloch wurden die Abläufe bei Großschadenslagen überprüft

Feuer und technische Hilfeleistung forderten die Feuerwehr
Mit dem Stichwort “Starke Rauchentwicklung beim Winzerkeller” wurde die Feuerwehr Wiesloch am Samstagmittag, kurz nach 15 Uhr alarmiert. Es handelte sich glücklicherweise um keinen Ernstfall, sondern um die Hauptübung der Abteilung Wiesloch. Die Feuerwehrleute wussten zwar, dass eine Übung ...

Gemeinsame Ausbildung mit der Wieslocher Drehleiter

Zusammenarbeit der Feuerwehren aus Wiesloch und Malschenberg

Gemeinsame Ausbildung mit der Wieslocher Drehleiter
Die Rettung von Personen übte die Feuerwehr Malschenberg am verganenen Mittwoch mit Unterstützung der Wieslocher Drehleiter. Die Besatzung erklärte die verschiedenen Möglichkeiten, verletzte Personen mit der Drehleiter zu bewegen. So kann beispielsweise eine Krankentragenhalterung am Korb ...

27 neue Feuerwehrmänner und -frauen im Unterkreis Wiesloch

Sieben Teilnehmer aus Wiesloch

27 neue Feuerwehrmänner und -frauen im Unterkreis Wiesloch
Am 23.Februar war es soweit: 27 hochmotivierte Feuerwehranwärter und –anwärterinnen des Unterkreises Wiesloch aus den Feuerwehren Wiesloch, Dielheim, Horrenberg-Balzfeld, Rauenberg, Malschenberg und Rettigheim, sowie der Werkfeuerwehr PZN, stellten sich der „Truppmann - Ausbildung, Teil ...

Erste Hilfe Thema bei letzter Ausbildungseinheit des Jahres

Als letzten Dienst des Jahres steht traditionell die Ausbildung in Erste Hilfe auf dem Ausbildungsplan. Kommt der Rettungswagen mit Zeitverzögerung an einen Einsatzort oder sind gleich mehrere Menschen verletzt, dann leistet auch die Feuerwehr medizinische Ersthilfe. Alle großen Einsatzfahrzeuge ...

16 neue Feuerwehr-Sanitäter ausgebildet

Prüfung der vierwöchigen Ausbildung fand am vergangenen Samstag statt | Gemeinsames Projekt von DRK und Feuerwehr Wiesloch

„Von Wieslochern für Wieslocher“ – unter diesem Motto startete am 23. Oktober der 80-stündige Lehrgang  „Feuerwehr-Sanitäter“ im Feuerwehrhaus der Kernstadt. Dieser wurde seitens des DRK Ortsverbands Wiesloch unter der Leitung von Dr. Felix Schmidt für die Kameraden der ...

Gegen jede denkbare Art von Unfall gewappnet

Anspruchsvoller Ausbildungsabschnitt „Technische Hilfe“ erfolgreich abgeschlossen

In den vergangenen Wochen vertieften die Kameraden der Feuerwehr Wiesloch ihr Wissen im Bereich der Technischen Hilfeleistung. Zunächst konnten in einer Stationsausbildung verschiedene Grundlagen, wie beispielsweise den fachgerechten Umgang mit Schere und Spreizer, wiederholt werden.  In den ...

Jahreshauptübung bei Höchsttemperaturen

Ausbildungsmodul Brandbekämpfung erfolgreich abgeschlossen

Kürzlich endete die Brandbekämpfungsausbildung der Abteilungswehr Wiesloch mit der Jahreshauptübung im Psychiatrischen Zentrum Nordbaden. Dorthin „alarmierten“ die verantwortlichen Ausbilder die Mannschaft samt Gerät, um das zuvor Erlernte praktisch anzuwenden. Unterstützt wurden die ...

Brandschutzerziehung freut sich großer Beliebtheit

Rund 250 Kinder und Jugendliche kommen jährlich für einen Vormittag zur Brandschutzerziehung bei der Feuerwehr

Wie wichtig die Brandschutzerziehung für die Feuerwehr Wiesloch ist, verdeutlichen die Zahlen: Im vergangenen Jahr wurden an 14 Terminen rund 250 Kinder und Jugendliche im Feuerwehrhaus begrüßt, darunter vorrangig Schulklassen und Kindergartengruppen. Da die Besuche immer während der ...

Feuerwehr hat alle Hände voll zu tun

Nicht nur die vielen Einsätze halten die Ehrenamtlichen in Atem

Bei 26 Einsätzen waren die Frauen und Männer der Abteilungsfeuerwehr Wiesloch seit Ende Mai gefragt. Damit wurde die Einsatzmannschaft in den zurückliegenden drei Wochen mehr als einmal täglich alarmiert. Darüber hinaus standen mehrere Veranstaltungen, Arbeitssitzungen, die Ausbildung der ...

Grundausbildung hat begonnen

22 neue Feuerwehrfrauen und -männer aus Wiesloch und Umgebung erhalten Rüstzeug für den späteren Einsatzdienst

Ende Februar begann die „Truppmannausbildung Teil 1 “ (Grundausbildung) des Unterkreises Wiesloch in Wiesloch. 22 Männer und Frauen zwischen 16 und 31 Jahren aus Wiesloch, Frauenweiler, Mühlhausen, Rettigheim, Rauenberg und Rotenberg bekommen seither die grundlegenden Techniken des ...

Umgang mit Gefahrstoffen trainiert

ABC-Ausbildung mit Halbtagesdienst beendet | Zusammenarbeit mit Feuerwehr Rauenberg bei solchen Alarmmeldungen

Im ersten Ausbildungsblock „ABC-Gefahrstoffe“ wurden die Maßnahmen beim Austritt gefährlicher Stoffe trainiert. Im vergangenen Monat endete das Modul mit einer Halbtagesausbildung. Zu Beginn trafen sich die Führungskräfte im Gruppen- und Zugführerdienst, um die Taktik bei sogenannten ...

Mit der Drehleiter in Tairnbach zu Gast

Gemeinsame Drehleiterrettung nach einem Bauunfall wurde trainiert

Mit der Drehleiter in Tairnbach zu Gast
Als Stützpunktwehr ist die Wieslocher Feuerwehr mit ihren Sonderfahrzeugen für die Umlandgemeinden zuständig. Kommt es zu Bränden oder technischen Hilfeleistungen werden diese Fahrzeuge je nach Stichwort direkt oder auf Anforderung der zuständigen Ortsfeuerwehr entsandt. Das gemeinsame ...

Spannende Heißausbildung am Ostersamstag

Spannende Heißausbildung am Ostersamstag
Die Truppmann Teil 2-Anwärter, die sich bereits stolz als Atemschutzgeräteträger bezeichnen können,  hatten am Ostersamstag die Möglichkeit, an einer Heißausbildung teilzunehmen.  Auf dem Trainingsgelände wurden sie zunächst mit Atemschutzgeräten ausgestattet und auf die etwas ...

Erfolgreiche Ganztagesausbildung trotz kurzer Unterbrechung und Regenschauern

Ausbildungsabschnitt "Technische Hilfeleistung allgemein" wurde abgeschlossen

Erfolgreiche Ganztagesausbildung trotz kurzer Unterbrechung und Regenschauern
Am vergangenen Samstag schloss die Einsatzabteilung ihre diesjährige Ausbildung „Technische Hilfeleistung allgemein“ mit einer Ganztageseinheit ab. Die im Vorfeld aufgefrischten Inhalte in den Bereichen „Ziehen“ und „Heben von Lasten“ standen dabei besonders im Fokus. In vier ...

Mannschaft und Gerät wurden stark gefordert

Bewegen von Lasten und Höhensicherung wurden am Wochenende trainiert

Mannschaft und Gerät wurden stark gefordert
Bei der Halbtagesausbildung am vergangenen Wochenende war voller Einsatz von Mannschaft und Gerät gefordert. In verschiedenen Stationen wurden das Ziehen und Heben von Lasten sowie das Thema Höhensicherung trainiert. Dass schon ein leerer Bauschuttcontainer mit reiner Muskelkraft kaum zu ...

Erfolgreiche Abschlussübung der Feuerwehr Wiesloch

Ehemaliges Wohnheim diente als Kulisse für die Übung | Weihnachtsfeier im Anschluss

Erfolgreiche Abschlussübung der Feuerwehr Wiesloch
Am vergangenen Samstag fand die alljährliche Abschlussübung der Wieslocher Feuerwehr statt. Angenommen wurde eine Gasexplosion, durch welche das betroffene Gebäude teilweise einstürzte und ein Brand entstand. Kurz nach der Alarmierung rückte der Rüstzug, bestehend aus Rüstwagen, ...

Gefahrgutzug auf dem Gelände der Deutschen Bahn im Einsatz

Gemeinsame Übung der Feuerwehren Wiesloch und Rauenberg

Gefahrgutzug auf dem Gelände der Deutschen Bahn im Einsatz
Am vergangenen Donnerstag hatten die Angehörigen des Gefahrgutzuges Wiesloch-Rauenberg die Möglichkeit, auf dem Gelände der Deutschen Bahn in Heidelberg zu üben. Ein speziell angefertigter Übungszug wurde durch die Deutsche Bahn nach Heidelberg verbracht, um dort den Feuerwehren der ...

Großeinsatz am Samstagnachmittag

Realistische Einsatzübung am PZN

Großeinsatz am Samstagnachmittag
Trotz mehrmaliger Ankündigungen in der Presse glaubten sicher viele Bürger am Samstagnachmittag an ein schweres Unglück, das sich auf dem Gelände des PZN ereignet hat. Eine wahre Armada von Feuerwehr-, Rettungsdienst-, THW- und Polizeifahrzeugen fuhr mit Sondersignal zum alten Forensikgebäude ...

In neue Gerätschaften eingearbeitet

Planungen für den Rettungstag laufen auf Hochtouren

In neue Gerätschaften eingearbeitet
Am vergangenen Wochenende nutzte die Wieslocher Feuerwehr die Gelegenheit, mit  dem jüngsten Einsatzfahrzeug, dem Rüstwagen (RW) zu üben. Dabei konnte mit neuester Technik gearbeitet werden, die der „fahrende Werkzeugkasten“ mit sich bringt.  Unbekannt war das Auto an diesem Wochenende ...

Sonderfahrzeuge bei Ausbildung der Feuerwehr Malschenberg zu Gast

Zusammenarbeit mti Drehleiter und Tanklöschfahrzeug wurden trainiert

Sonderfahrzeuge bei Ausbildung der Feuerwehr Malschenberg zu Gast
Mit ihren Sonderfahrzeugen ist die Wieslocher Feuerwehr hin und wieder Bestandteil der örtlichen Ausbildung von Nachbarwehren. Was im Ernstfall reibungslos klappen soll, wird deshalb "in Ruhe" trainiert. Anbei ein kleiner Bericht der Feuerwehr Malschenberg: Am vergangenen Mittwochabend wurde der ...

Mit Schweiß und Durchhaltevermögen ans Ziel

Vier neue Atemschutzgeräteträger in der Wieslocher Feuerwehr

Mit Schweiß und Durchhaltevermögen ans Ziel
Am letzten Wochenende schlossen vier aktive Feuerwehrmänner aus unseren jüngsten Reihen, Jochen Ulmer, Jonas Mittenzwei, Niclas Waibel und Nils Förderer, die Prüfung zum Atemschutzgeräteträger ab. Die Ausbildung wurde an drei Samstagen bei der Berufsfeuerwehr Heidelberg mit jeweils ...

Menschliche Sinne wurden trainiert

Ausbildung im Bereich „Brandbekämpfung“ erfolgreich abgeschlossen

Menschliche Sinne wurden trainiert
Am 06. und 07. April 2013 wurde mit der Halbtages-Ausbildung das Modul Brandbekämpfung abgeschlossen. Zu Grunde lag der diesjährigen Ausbildung ein besonderer Fokus auf die menschlichen Sinne. Seinen Anfang nahm das erste Modul des Jahres mit dem Gruppen- und Zugführer-Dienst am 20. März. ...

Ausbildung neuer Feuerwehrleute hat begonnen

Ausbildung neuer Feuerwehrleute hat begonnen
Am vergangenen Wochenende startete die sogenannte Truppmann Teil 1 - Ausbildung (Grundausbildung) im Wieslocher Feuerwehrhaus. Insgesamt 18 Teilnehmer, darunter Daniel Ahmeti aus Wiesloch, von Feuerwehren aus dem gesamten Unterkreis Wiesloch nehmen an der "ersten" richtigen Ausbildung für ...

Maschinistenlehrgang in Ladenburg

Maschinistenlehrgang in Ladenburg
  An vier Samstagen im März trafen sich fast 30 Feuerwehrmänner und -frauen in Ladenburg, um dort zu Maschinisten für Löschgruppenfahrzeuge ausgebildet zu werden. Im Rahmen der Feuerwehrtätigkeiten obliegt es dem Maschinisten, mit dem Feuerwehrfahrzeug sicher zur Einsatzstelle zu fahren. ...

Ausbildung der Drehleitermaschinisten

Ausbildung der Drehleitermaschinisten
Schon über 30-mal musste die Feuerwehr Wiesloch in diesem Jahr ausrücken. Ob zu Verkehrsunfällen oder zu Bränden: Bei den Einsätzen war immer das ganze Fachwissen der Floriansjünger gefragt. Bei einem Drittel dieser Einsätze musste auch die Drehleiter der Kernstadtwehr mit zum Einsatzort ...

Erste-Hilfe-Kenntnisse aufgefrischt

Erste-Hilfe-Kenntnisse aufgefrischt
Mit einem schweren häuslichen Notfall, einer üblen Verletzungen nach einem Motorsägenunfall sowie einer Verletztenrettung nach einer betrieblichen Havarie konfrontierte Andreas Münch die Kameradinnen und Kameraden bei der Erste-Hilfe-Auffrischung am vergangenen Mittwoch. Allerdings konnte die ...

Ausbildungsmodul "Technische Hilfe allgemein" erfolgreich beendet

Ausbildungsmodul
Ende November fand der zweite Hilfeleistungstag in diesem Jahr statt. Damit wurde der letzte Ausbildungsabschnitt in 2012, die sogenannte„allgemeine Technische Hilfeleistung “, abgeschlossen.Zwei Wochen zuvor wurde bereits in der Halbtagesausbildung einiges zum Thema Personenrettung ...

Rechtliche Grundlagen für den Einsatzleiter

Interessanter Vortrag von Bürgermeisterin Hänsch

Rechtliche Grundlagen für den Einsatzleiter
Für einen Vortrag über die rechtlichen Grundlagen für den Einsatzleiter konnte unsere Bürgermeisterin Ursula Hänsch gewonnen werden. Frau Hänsch ist studierte Juristin und ist Justitiarin der Stadt Wiesloch. In ihrem interessanten Vortrag vor unseren Gruppen- und Zugführern ging sie im ...

Anpassungen bei der Unfallrettung erhöhen die Schlagkraft

Anpassungen bei der Unfallrettung erhöhen die Schlagkraft
Die Bilanz der letzten Feuerwehrausbildung kann sich sehen lassen:  50 Teilnehmer der Wieslocher Feuerwehr, aus verschiedenen Ortsvereinen des DRK Kreisverbands Heidelberg und der Malteser Wiesloch übten gemeinsam die Rettung bei Verkehrsunfällen. Hierzu standen den Helferinnen und Helfern am ...

Vier neue Atemschutzgeräteträger ausgebildet

Vier neue Atemschutzgeräteträger ausgebildet
Auf drei Wochenenden verteilt wurden vier Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Wiesloch bei der Berufsfeuerwehr Heidelberg zu Atemschutzgeräteträgern ausgebildet. In mehrere Theorie- und Praxiseinheiten unterteilt, wurde den Lehrgangsteilnehmern der Umgang mit dem Atemschutzgerät gelehrt und ...

Lehrgang: Der Umgang mit der Kettensäge

Lehrgang: Der Umgang mit der Kettensäge
In der vergangenen Woche lernten zehn Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Wiesloch den Umgang mit der Motorkettensäge kennen. An zwei Tagen wurden den Kursteilnehmern in einem Theorie- und in einem Praxisabschnitt Verhaltensweisen, Technikkenntnisse und praktische Schnittweisen beigebracht. In ...