Wieslocher Hilfsorganisationen laden ein

Tag der Helfer am 11. und 12. Mai rund um die Feuerwache

Wieslocher Hilfsorganisationen laden ein

Rund um die Feuerwache findet am Wochenende vom 11. und 12. Mai der diesjährige „Tag der Helfer statt“. Dort gewähren die ehrenamtlichen Frauen und Männer von der Freiwilligen Feuerwehr, der Malteser, vom Roten Kreuz und dem THW einen Blick hinter ihre Kulissen. Besonders freut man sich bei der Wieslocher Feuerwehr, die in 2013 ihr 150-jähriges Jubiläum feiert und in diesem Zuge besonders ihre Geschichte vorstellt.

Die Pforten der Festmeile öffnen am Samstag, den 11. Mai um 12 Uhr. Ab diesem Zeitpunkt  besteht die Möglichkeit, sich ausgiebig über die einzelnen Organisationen zu informieren. Hierzu stehen Helfer, Fahrzeuge und Gerät bereit. Gemeinsame Schauübungen demonstrieren an beiden Tagen hautnah die Arbeit der Hilfsdienste und klären über Gefahren im Alltag auf.
Die kleinen Besucher erwartet neben einer gemeinsamen Spielerallye ein Teddybärenkrankenhaus des DRK. Daneben bietet das Rote Kreuz Angebote zur Notfallvorsorge an. Bei der Feuerwehr kann sich am Informationsstand über Rauchmelder informiert werden. Ebenso gibt es dort die ADAC-Rettungskarte für den Privat-PKW. Die Malteser informieren über ihren Rettungs- und Sanitätsdienst und weitere Angebote, wie zum Beispiel zum Hausnotrufservice. Zum Staunen und Entdecken laden die Fahrzeuge des THW ein.

Zusätzlich bietet das Polizeirevier Wiesloch sonntags eine Fahrradcodieraktion auf dem Tag der Helfer an: Wer sein Fahrrad vor Diebstahl besser schützen möchte, kann es kostenfrei mit einer Codiernummer und dem Aufkleber „Finger weg – Rad ist codiert“ versehen lassen. Eine vorherige telefonische Anmeldung empfiehlt sich, um Wartezeiten zu vermeiden. Hierzu ist die Polizei Wiesloch, Bezirksdienst, tagsüber unter der Rufnummer 06222 - 57090 zur Terminvereinbarung erreichbar. Am Codiertag sind mit dem Fahrrad ein Kaufbeleg (soweit vorhanden) und in jedem Fall ein gültiger Ausweis des Eigentümers vorzulegen.


Für das leibliche Wohl der Besucher ist mit einem leckeren Speisenangebot durch die Feuerwehr gesorgt. Zum Nachtisch laden das DRK sowie die Malteser mit verschiedenen Leckereien ein. Ein Café ist im Obergeschoss des Feuerwehrhauses eingerichtet.
Am Samstagabend - ab 20 Uhr - sorgt das Trio Cool Breeze mit einem musikalischen Auftritt im Feuerwehrhaus für gute Laune.


Sonderaktion der WieslochCard:
Wer eine WieslochCard sein eigen nennt, kann am 10. und 11. Mai ganz leicht etwas für die Freiwillige Feuerwehr Wiesloch tun: Einfach fleißig einkaufen und dabei die WieslochCard vorlegen. Die Wieslocher Geschäfte unterstützen die Feuerwehr zum Tag der Helfer nämlich mit
einer ungewöhnlichen Aktion: Für jeden Punkt, den die WieslochBummler an diesen beiden Tagen sammeln, spendet der Verein WieslochCard den Gegenwert, nämlich einen Cent, an die Feuerwehr.

Geschrieben von Marco Friz
Bearbeitet am Donnerstag, 09 Mai 2013
Gelesen 2132