Punkten für die Feuerwehr

Stadtmarketing und Einzelhandel unterstützen unser Jubiläum

Punkten für die Feuerwehr

Auch das Wieslocher Stadtmarketing und der Einzelhandel unterstützen unser Jubiläum! Neben Sach- und Geldspenden haben verschiedene Geschäfte pfiffige Themenschaufenster zu unserem Jubiläum und zur Feuerwehr allgemein gestaltet. Internationale Feuerwehr-Modellautos stehen für die Organisation, die es in allen Ländern der Erde gibt. Ob im Vatikanstaat als einem der kleinsten Staaten oder in China: Überall helfen Feuerwehrleute, ob als Vigili del Fuoco, Sapeur Pompier, Bomberos oder Itfaiye, ihren Mitmenschen bei Bränden und Katastrophen. Historische und moderne Feuerwehrausrüstung erinnert an die Geschichte unserer Feuerwehr hier in Wiesloch. Natürlich freuen sich die Geschäfte auch über einen Besuch und einen Einkauf. Letzterer macht sich übrigens bei allen Geschäften mit der Wiesloch Card für die Feuerwehr bezahlt:


Wer eine WieslochCard sein eigen nennt, kann nämlich am 10. und 11. Mai ganz leicht etwas für die Freiwillige Feuerwehr Wiesloch tun: Einfach fleißig einkaufen und dabei die WieslochCard vorlegen. Die Wieslocher Geschäfte unterstützen die Feuerwehr zum Tag der Helfer nämlich mit einer ungewöhnlichen Aktion: Für jeden Punkt, den die WieslochBummler an diesen beiden Tagen sammeln, spendet der Verein WieslochCard den Gegenwert, nämlich einen Cent, an die Feuerwehr.


Folgende Geschäfte haben Schaufenster gestaltet:

Bücher Dörner, Hauptstraße 91

Bürofachgeschäft Erwin Krauser, Hesselgasse 37

Die Süße Tüte, Hauptstraße 79

Metzgerei Hörner, Schwetzinger Straße 15

Schuhwolf, Hauptstraße 88 bis 90

TeGeDu, Pfarrstraße 4

Wein und Genuss, Heidelberger Str. 61, Eingang Altwieslocher Straße

Winzerkeller Wiesloch, Bögnerweg 3

Bilder: Anbei eininge Aufnahmen von den liebevoll gestalteten Schaufenstern. Weitere werden folgen.

Geschrieben von Ludwig Sauer
Bearbeitet am Montag, 06 Mai 2013
Gelesen 1909