185 - Ölspur


Datum: 19.11.2017, 10:42 Uhr
Einsatzort: Nußloch L594
Wiesloch: LF 20/16, TLF 20/40-SL
Ölspur

Aufgrund illegal entsorgten Motorenöls mussten die Einsatzkräfte der Abteilung Wiesloch ihre sonntägliche Ruhe unterbrechen. Laut Meldung sollte auf dem Radweg neben der L594 ein Ölbehälter samt nachfolgender Ölspur zu finden sein. An Ort und Stelle bestätige sich die Meldung für die Feuerwehr: Am Ende einer circa 30 Meter langen Ölspur lag ein beschädigter Ölkanister. Die ehrenamtlichen Helfer benetzten die Ölspur mit einem speziellem Entölungsprodukt. Den Ölbehälter führten sie der ordnungsgemäßen Entsorgung zu.

Da die Einsatzstelle kurz nach der Gemarkungsgrenze Wiesloch/Nußloch lag, informierten die Kräfte den örtlichen Feuerwehrkommandanten der Nachbarwehr Nußloch.

Geschrieben von Marco Friz
Gelesen 723