142 - Kind in Fahrzeug


Datum: 14.08.2019, 16:38 Uhr
Einsatzort: Wiesloch In den Breitwiesen
Wiesloch: RW 2

Durch unglückliche Umstände verschloss sich am Mittwoch ein Fahrzeug, in dem noch ein Kind saß. Ein Öffnen des Wagens war dem Fahrer vorübergehend nicht möglich. Um das Kind zu befreien, verständigte der besorgte Fahrer die Feuerwehr. Die Einsatzkräfte, die mit dem Rüstwagen an die Einsatzstelle gekommen waren, überzeugten sich zunächst vom Zustand des Kindes. Da das Kind deutlich erkennbar wohlauf war, verständigte man sich darauf, auf den Ersatzschlüssel zu warten. Dieser war mit einer weiteren Angehörigen bereits auf dem Weg zur Einsatzstelle und stand wenige Momente nach dem Eintreffen der Feuerwehr zur Verfügung. Damit konnte die Situation aufgelöst und ein Schaden am Fahrzeug vermieden werden. 

Geschrieben von Marco Friz
Gelesen 220