Nikolausaktion der Jugendfeuerwehr

Auch in diesem Jahr führt die Wieslocher Jugendfeuerwehr die beliebte Nikolausaktion durch. Interessierten Familien ist es somit möglich, gegen eine kleine Spende, einen Nikolaus und einen Knecht Ruprecht für den Nikolaustag zu engagieren. Üblicherweise findet diese Aktion am 06. Dezember statt. Das Notruftelefon  für eine Bestellung ist am Mittwoch, den 05. Dezember von 12.00 Uhr -  19.00 Uhr und am 06. Dezember ab 10.00 Uhr frei geschaltet und unter 06222/92 95 18 zur erreichen. Das Gespann aus Nikolaus und Knecht Ruprecht wird dann zum vereinbarten Zeitpunkt bei den Bestellern erscheinen. Hilfreich für die „Schauspieler“ ist es, wenn die guten und schlechten Taten auf einen Notizzettel zusammengefasst werden, den der Nikolaus anschließend in seinem goldenen Buch verstaut.  Der Notruf-Service kann leider nur für die Ortschaften Wiesloch, Baiertal, Schatthausen, Frauenweiler, Dielheim, Rauenberg mit Stadtteilen, Mühlhausen mit Ortsteilen, Malsch, Nußloch und Walldorf wahrgenommen werden. Für weitere Informationen steht ebenso eine Homepage unter www.nikolaus-notruf.de zur Verfügung. Gespendete Gelder kommen der Jugendarbeit der Jugendfeuerwehr Wiesloch zu Gute.
Geschrieben von Marco Friz
Bearbeitet am Dienstag, 20 November 2007
Gelesen 1934