Erreichbarkeit www.Feuerwehr-Wiesloch.de

Aufgrund der vielen Anfragen auf die Adresse www.feuerwehr-wiesloch.de, kam es in den letzten Tagen zu wiederholten Ausfällen der Internetseite der Feuerwehr Wiesloch und zu stark verlängerten Antwortzeiten. Der Webserver war den um ein vielfaches höheren Besucherzahlen, verursacht durch die Berichtserstattung über den Unfall des Tanklöschfahrzeuges, nicht gewachsen.
Am Dienstag und Mittwoch musste ein Teil der Anfragen auf eine Ausfallseite umgeleitet werden.

Mittlerweile sind wir bemüht, die gesamte Situation zu analysieren und entsprechende Engstellen zu beseitigen, um die Seite der Feuerwehr Wiesloch auch bei anormal hohen Zugriffszahlen erreichbar zu halten. Hiermit wollen wir gewährleisten, dass auch in Großschadens- und Katastrophenfällen mit überregionalem Interesse, eine Bevölkerungsinformation möglich ist.
Geschrieben von Sebastian Hodapp
Bearbeitet am Freitag, 12 März 2010
Gelesen 1713