Christbaumsammlung am 08.01.2011

Nach den Festtagen stellt sich in vielen Familien die Frage „wohin mit dem Christbaum“. Hierfür bieten die Wieslocher Jugendfeuerwehren eine bequeme Lösung. Am Samstag, den 08. Januar 2011 kann das ausgediente und abgeschmückte Grün vor die Haustüre oder das Gebäude gestellt werden. In Wiesloch, Frauenweiler, Baiertal und Schatthausen werden die Bäume ab circa 8.00 Uhr am Morgen eingesammelt. Über eine kleine Spende, die direkt der Jugendarbeit der Feuerwehr Wiesloch zu Gute kommt, freuen sich die Helfer und Jugendlichen der Jugendfeuerwehr sehr. Ein Mitglied der Jugendfeuerwehr wird persönlich an der Haustüre klingeln und Spenden direkt entgegen nehmen.Der Großteil der Bäume wird anschließend am Biomasseheizkraftwerk des Schulzentrums gehäckselt und kommt der dortigen Nahwärmeversorgung zu Gute.Ein weiterer kleiner Teil der Christbäume wird  am Samstagabend in Schatthausen und Wiesloch verbrannt.

Hierzu lädt die Jugendfeuerwehr Wiesloch die Bürgerschaft um 19.00 Uhr zum Parkplatz des WieTalBads in den Talwiesen ein. In Schatthausen wird zur gleichen Zeit das Feuer beim Schützenhaus entfacht.
Bei Kinderpunsch, Glühwein und einer Kleinigkeit zu essen ist für das leibliche Wohl der Zuschauer an beiden Orten bestens gesorgt.
Geschrieben von Marco Friz
Bearbeitet am Dienstag, 28 Dezember 2010
Gelesen 1534