22 - Großbrand in Müllsortieranlage


Datum: 01.07.1995, 18:30 Uhr
Einsatzort: Sinsheim
Wiesloch: TLF 24/50
Großbrand in Müllsortieranlage

Zu einem Großbrand, der am 1. Juli 1995 die Restmüllsortieranlage der AVR vollständig zerstörte, war ebenfalls der Umweltschutzzug Rauenberg/Wiesloch zur Rauchgasmessung angefordert worden. Wegen der Ausdehnung des Feuers wurde von der örtlichen Einsatzleitung entschieden, dass das Tanklöschfahrzeug (TLF 24/50) mit seinem Monitor zur Brandbekämpfung eingesetzt werden sollte, um die in unmittelbarer Nähe abgestellten Müllfahrzeuge vor einem Übergreifen der Flammen zu schützen, was auch größtenteils gelang. Der Sachschaden wurde auf 20 Millionen DM geschätzt.

Gelesen 886