9 - Brennt landwirtschaftliches Anwesen


Datum: 24.04.1967, 01:00 Uhr
Einsatzort: Wiesloch
Brennt landwirtschaftliches Anwesen

Landwirtschaftliches Anwesen brennt nieder

Am 24. April 1967 brach im landwirtschaftlichen Anwesen des Wilhelm Schweikhardt in Altwiesloch ein Brand aus. Unglücklicherweise befand sich die Wieslocher Feuerwehr ausgerechnet an diesem Tag bei der Firma Total in Ladenburg, wo die Wehrmänner der Weinstadt Feuerwehrgeräte besichtigten. In dem alten Fachwerkgebäude und den Scheunen griff das Feuer schnell um sich. Erfreulicherweise war es den Anwohnern kurz nach Ausbruch des Brandes gelungen, zehn Stück Vieh aus dem Stall zu retten. Da die heimische Wehr nicht alarmiert werden konnte, kam die Feuerwehr der Nachbargemeinde Nußloch zum Einsatz, die den Brand schnell unter Kontrolle brachte. Mit Hilfe der Heidelberger Berufsfeuerwehr konnte er schließlich vollständig gelöscht werden.

Gelesen 886