46 - Brandmeldeanlage: war Matratzenbrand


Datum: 03.04.2019, 21:36 Uhr
Einsatzort: Wiesloch Alte Heerstraße
Wiesloch: KdoW, MTW 2
Abteilungsfeuerwehr Frauenweiler: LF8/6
Brandmeldeanlage: war Matratzenbrand

Noch während ein Großteil der Kräfte der Abteilung Wiesloch bei dem Brand in Malsch gebunden war, löste die Brandmeldeanlage in einem Objekt in der Alten Heerstraße aus. Um auch hier umgehend und qualifiziert Hilfe leisten zu können, wurde die Abteilung Frauenweiler alarmiert. Dass es sich bei einer Brandmeleanlage um ein Frühwarnsystem und nicht um einen Fehlalarmgeber handelt zeigte just dieser Einsatz: Eine Matratze hatte angefangen zu brennen und die Brandmeldeanlage ausgelöst. Durch diese frühzeitige Alarmierung, sowohl der Feuerwehr als auch der in dem Objekt befindlichen Personen, konnte das Gebäude zügig geräumt und der Entstehungsbrand mit einem Feuerlöscher rasch gelöscht werden. Die Feuerwehr kontrollierte die Matratze und führte Belüftungsmaßnahmen durch. Danach konnte der Feuerwehreinsatz beendet werden.

Geschrieben von Michael Raab
Gelesen 318