24 - Fahrzeuganforderung - Schornsteinbrand


Datum: 12.02.2017, 09:46 Uhr
Einsatzort: Rauenberg-Rotenberg Hofäcker
Wiesloch: TLF 20/40-SL, DLK 23/12, MTW 1
Feuerwehr Rauenberg-Rotenberg: TSF-W
Feuerwehr Rauenberg: HLF 20/16, LF 16, MTW
Fahrzeuganforderung - Schornsteinbrand

In den Rotenberger Hofäckern bemerkten Anwohner am Sonntag Morgen Flammenschein und starke Rauchentwicklung aus dem Schornstein eines Wohnhauses. Dies rief kurz vor 10 Uhr die Feuerwehren aus Rotenberg, Rauenberg und Wiesloch auf den Plan. Die Einsatzkräfte kontrollierten vor Ort das betroffene Wohnhaus, um eine Brandausbreitung auf das Gebäudeinnere zu verhindern. Um die Flammen zu ersticken, leitete ein Atemschutztrupp derweil vorsichtig Kohlendioxid in den Kamin ein. Somit konnte der hinzugezogene Schornsteinfeger die ursächlichen Ablagerungen mit Hilfe von Spezialwerkzeug beseitigen. Die Besatzung der Wieslocher Drehleiter unterstützte den Schornsteinfeger bei seinen Reinigungsarbeiten. 

Geschrieben von Marco Friz
Gelesen 1330