114 - PKW-Brand - war Motordefekt


Datum: 28.07.2016, 00:55 Uhr
Einsatzort: BAB6 -> HN
Wiesloch: LF 20/16, TLF 20/40-SL, EL/VA, MTW 1

Am Donnerstag Morgen führte ein vermeintlicher PKW-Brand die Wieslocher Feuerwehr auf die A6 in Fahrtrichtung Mannheim. Tatsächlich stieg bei der Ankunft der Einsatzkräfte leichter Qualm aus dem Wagen hervor. Ursächlich hierfür war allerdings ein Motordefekt. Ein Brand im Motorraum war nicht festzustellen. Nach der Kontrolle des Fahrzeugs übergab die Feuerwehr die Einsatzstelle an die Autobahnpolizei und rückte wieder ab. 

Geschrieben von Marco Friz
Gelesen 687