27 - Ünterstützung Rettungsdienst


Datum: 23.02.2015, 12:49 Uhr
Einsatzort: Wiesloch Hufschmiedstr.
Wiesloch: LF 20/16, DLK 23/12
Weitere Einsatzkräfte: Rettungsdienst, Polizei
Ünterstützung Rettungsdienst

Am frühen Nachmittag erfolgte erneut eine Alarmierung für die Feuerwehr und den Rettungsdienst. In einem Mehrfamilienwohnhaus sollte eine Notfalltüröffnung durchgeführt werden, da im Gebäudeinneren eine verletzte Person medizinische Hilfe benötigte.

Beim Eintreffen der Feuerwehr öffneten bereits Nachbarn die Eingangstüre, so dass der Einsatz von Werkzeug nicht mehr notwendig war. Wie sich herausstellte, war eine Frau im Treppenabgang zu Fall gekommen und hatte sich Verletzungen zugezogen. Bis zum Eintreffen von Notarzt und Rettungsdienst wurde die Dame erstversorgt. Nach einer kurzen Übergabe konnte die Feuerwehr ihren Einsatz beenden.

Geschrieben von Marco Friz
Gelesen 838