196 - PKW-Brand - Fehlalarm


Datum: 10.10.2015, 15:04 Uhr
Einsatzort: BAB 6 -> MA
Wiesloch: LF 20/16, EL/VA, MTW 1

Am Samstag verständigte ein aufmerksamer Verkehrsteilnehmer per Notruf die Feuerwehr. Während seiner Fahrt auf der A6 fiel dem Anrufer ein Wagen auf dem Standstreifen auf, aus dem verdächtige Rauchschwaden quollen. 

Beim Eintreffen der Feuerwehr, wenige Minuten nach der Alarmierung, stellte sich die Situation nicht als Brand heraus. Im Motorraum des betroffenen Wagens war lediglich der Kühler geplatzt, weshalb Dampf zu erkennen war. Die ehrenamtlichen Helfer konnten nach kurzer Zeit ihren Einsatz abbrechen und die Rückfahrt antreten. 

Geschrieben von Marco Friz
Gelesen 760