35 - LKW-Brand


Datum: 12.03.2015, 22:41 Uhr
Einsatzort: BAB 6 -> HN
Wiesloch: LF 20/16, TLF 20/40-SL, RW 2, EL/VA, KdoW, MTW 1

Ein brennender Lastwagen sollte die Feuerwehr auf der BAB6 in Fahrtrichtung Heilbronn erwarten. Hierzu alarmierte die Integrierte Leitstelle am späten Donnerstag Abend.

Vor Ort bestätigte sich die Annahme für die Einsatzkräfte nur bedingt. In Folge eines Reifenplatzers steuerte ein LKW-Fahrer sein Gespann auf die rechte Fahrspur. Da Teile der Reifenreste sich entzündet hatten, griff der Fahrer zu seinem mitgeführten Feuerlöscher und begann die Flammen zu bekämpfen. Die Feuerwehr führte nach ihrem Eintreffen Nachlöscharbeiten an dem Hänger durch und kontrollierte mit der Wärmebildkamera. Zusätzlich sicherten die Einsatzkräfte die rechte Fahrspur gegen den noch immer fließenden Verkehr ab. Nach zwei Stunden konnte das letzte Fahrzeug die Einsatzstelle verlassen.

Geschrieben von Marco Friz
Gelesen 916