170 - Gewächshausbrand


Datum: 12.09.2015, 22:36 Uhr
Einsatzort: Wiesloch Gartenstraße
Wiesloch: VRW/ELW, LF 20/16, TLF 20/40-SL, MTW 1

Am Samstagabend geriet aus bisher ungeklärten Umständen ein Gewächshaus in der Gartenstraße in Brand. Dortige Anwohner meldeten per Notruf einen weithin sichtbaren Flammenschein innerhalb einer Kleingartenanlage. Aufgrund der Örtlichkeit musste daher zunächst von einem ausgedehnten Gartenhausbrand ausgegangen werden.

Kurz nach der Alarmierung rückten die Einsatkräfte der Abteilung Wiesloch mit dem Löschgruppenfahrzeug, Tanklöschfahrzeug und dem Einsatzleitwagen aus. Parallel leiteten Anwohner und Passanten bereits erste Löschmaßnahmen ein. Die Kräfte der Feuerwehr löschten nach ihrem Eintreffen das Gewächshaus und einen daneben befindlichen Komposthaufen ausreichend nach. Hierzu musste der Komposthaufen auseinander gezogen werden. Nach einer abschließenden Kontrolle mit einer Wärmebildkamera rückten die ehrenamtlichen Helfer wieder ab.

Geschrieben von Marco Friz
Gelesen 753