143 - Friteusenbrand


Datum: 13.08.2015, 20:01 Uhr
Einsatzort: Wiesloch Altwieslocher Straße
Wiesloch: LF 20/16

Ein Friteusenbrand rief die Kameraden der Feuerwehr Wiesloch am Donnerstag Abend ins Gerätehaus. Aus unbekannter Ursache war eine Friteuse in Brand geraten. Die Bewohner reagierten richtig, trennten die Friteuse von der Stromversorgung, erstickten die Flammen und brachten die Friteuse ins Freie. Der eintreffenden Besatzung des Löschgruppenfahrzeuges blieb so glücklicher Weise nur die Kontrolle der Friteuse, ohne dass weitere Maßnahmen ergriffen werden mussten.

Geschrieben von Michael Raab
Gelesen 733