122 - Brandnachschau nach Blitzeinschlag


Datum: 22.07.2015, 18:17 Uhr
Einsatzort: Wiesloch Waldstraße
Wiesloch: VRW/ELW, LF 20/16, DLK 23/12, RW 2, KdoW

Nach einem heftigen Blitzeinschlag in ein Wohngebäude wurde die Feuerwehr Wiesloch zu ihrem dritten Einsatz am heutigen Tag gerufen. 
Von dem Haus fielen mehrere Dachziegel und für kurze Zeit war es zudem stromlos. 
Vor Ort untersuchte die Kernstadtwehr mithilfe der Drehleiter und der Wärmebildkamera den äußeren, stark beschädigten Dachbereich des Hauses, während gleichzeitig im Innern der Dachboden kontrolliert wurde. 
Trotz dem Schadensausmaß waren keine Anzeichen für einen Brand erkennbar. 

Geschrieben von Patrick Bader
Gelesen 1106