208 - Brandmeldeanlage - Böswilliger Fehlalarm


Datum: 03.11.2015, 22:07 Uhr
Einsatzort: Wiesloch Marktstraße
Wiesloch: VRW/ELW, LF 20/16, TLF 20/40-SL, DLK 23/12

Erneut wurde der Handdruckmelder in der Tiefgarage des Rathauses ausgelöst (s. Einsatz Nr. 205), sodass die freiwilligen Feuerwehrleute mit dem Löschzug anrücken mussten. 
Nachdem eindeutig hervorging, dass es sich, wie bereits eine Woche zuvor, um einen mutwillig ausgelösten Melder handelte, konnte der Einsatz beendet werden. 

Was für den einen spaßig sein mag, ist für die freiwilligen Helfer der Feuerwehr überhaupt nicht lustig. 
Brandmeldeanlagen sind für Notfälle installiert worden und dürfen nicht missbraucht werden. 
Dem Verursacher drohen ein Bußgeld sowie die Rechnung der Stadt Wiesloch.

 

Geschrieben von Patrick Bader
Gelesen 817