42 - Ausgelöster Heimrauchmelder - Alarmierung in gutem Glauben


Datum: 27.03.2015, 20:48 Uhr
Einsatzort: Wiesloch Schwetzinger Str.
Wiesloch: LF 20/16, TLF 20/40-SL, DLK 23/12

Ein laut piepsender Heimrauchmelder schreckte die Bewohner eines Mehrfamilienhauses in der Schwetzinger Straße auf. Folgerichtig alarmierten sie am Samstag Abend die Rettungskräfte.

Vor Ort machten sich keine Personen aus der betroffenen Wohnung bemerkbar. Deshalb verschafften sich die Einsatzkräfte mit Spezialwerkzeug Zugang. Um für alle Eventualitäten gerüstet zu sein, wurde zuvor ein Löschangriff vorbereitet. Wie sich im Wohnungsinneren herausstellte, löste der Heimrauchmelder aus nicht ersichtlichen Gründen aus. Das Gerät wurde außer Betrieb genommen und die Wohnung anschließend an die Polizei übergeben.

Geschrieben von Marco Friz
Gelesen 1050