6 - Auslaufende Betriebsstoffe


Datum: 12.01.2015, 06:35 Uhr
Einsatzort: BAB 6 -> HN
Wiesloch: LF 20/16, RW 2, EL/VA, GW-T, MTW 1
Auslaufende Betriebsstoffe

Fast zeitgleich zum ersten Einsatz am Montag Morgen (Link) folgte eine Alarmierung auf die Bundesautobahn 6. In Fahrtrichtung Heilbronn beschädigte ein vermutlich auf der Fahrbahn liegendes Teil den Kraftstofftank eines luxemburgischen Lastwagens. Der Fahrer bemerkte diesen Vorfall und steuerte den nächtsgelegenen Parkplatz an. Von der kurz nach dem Alarm eingetroffenen Feuerwehr wurden zunächst die Kanaleinläufe des Parkplatzes abgesichert - hier drohte der großflächig austretende Kraftstoff einzufließen. Gleichzeitig wurde die Einsatzstelle abgesichert und der Diesel aus dem betroffenen Tank gepumpt. Zur Reinigung des betroffenen Autobahnabschnitts sowie des Parkplatzes wurde eine Fachfirma verständigt.

Geschrieben von Marco Friz
Gelesen 1133