126 - Ast auf Hausdach


Datum: 26.07.2015, 14:02 Uhr
Einsatzort: Wiesloch Hardtstraße
Wiesloch: VRW/ELW, LF 20/16, DLK 23/12, GW-T

Während des Unwetters stürzte ein größerer Ast auf das Dach eines Wohngebäudes und machte den Anschein, die Stromleitung in Mitleidenschaft gezogen zu haben. 

Nachdem die Rettungskräfte der Feuerwehr Wiesloch an der Einsatzstelle eingetroffen waren, zeigte sich schnell, dass die Stromleitung zwar nicht betroffen war, dennoch wurde der zuständige Stromanbieter hinzugezogen.

Für die Feuerwehr bestand die Hauptaufgabe darin, den Ast und den entsprechenden Baum zurückzusägen, sodass keine weiteren Gefahren davon ausgehen können.
Nachdem dies bewältigt war, wurde die Einsatzstelle gereinigt und konnte anschließend dem Hausbesitzer übergeben werden. 

Geschrieben von Patrick Bader
Gelesen 897