14 - Verkehrsunfall


Datum: 15.02.2014, 16:17 Uhr
Einsatzort: BAB 6 -> HN
Wiesloch: VRW/ELW, LF 20/16, TLF 20/40-SL, RW 2, EL/VA, KdoW, MTW 1
Feuerwehr Walldorf: LF 20/20, LF 20/24, VRW, RW 2,  MTW 3, GW-Mess/ELW

(mfr) Kurz nach der Autobahnauffahrt Wiesloch-Rauenberg prallte am Samstagabend ein PKW in die Leitplanken.

Da zunächst nicht klar war, wo sich die Unfallstelle genau befindet, wurden die Wieslocher und die Walldorfer Feuerwehr gemeinsam auf die Autobahn A6 alarmiert. Die eingetroffenen Kräfte konnten nach kurzer Rücksprache mit der Autobahnpolizei die Rückfahrt antreten, ein Einsatz für die Feuerwehr war nicht erforderlich.

Kurz darauf meldete sich die Integrierte Leitstelle Rhein-Neckar mit einer weiteren Verkehrsunfallmeldung. Demnach sollte sich in Fahrtrichtung Heilbronn ein weiterer Unfall ereignet haben. Dies bestätigte sich nach der Kontrolle des gesamten Autobahnabschnitts glücklicherweise nicht.

Gelesen 1660