121 - Brandmeldeanlage - Fehlalarm


Datum: 19.09.2014, 22:39 Uhr
Einsatzort: Wiesloch Ringstraße
Wiesloch: LF 20/16, TLF 20/40-SL, DLK 23/12

Erneut war Wasserdampf die Ursache eines Brandmeldealarms in einem Wieslocher Hotel. Bevor die Feuerwehr kurze Zeit nach dem Alarm an der Einsatzstelle eintraf, wurden die Gäste durch das eingespielte Hotelpersonal vorbildlich zum Sammelplatz geführt.

Die Einsatzkräfte kontrollierten den gemeldeten Waschraum. Darin  konnten Dampfschwaden wiederholt nicht ordnungsgemäß abziehen und irriterten daher das Brandmeldesystem. Durch Öffnen des Fensters wurde der Waschraum belüftet. Anschließend konnte die Mannschaft wieder abrücken.

 

Geschrieben von Marco Friz
Gelesen 1289