31 - Abgetrennte Gasleitung


Datum: 11.04.2014, 15:33 Uhr
Einsatzort: Wiesloch Baiertaler Straße
Wiesloch: VRW/ELW, LF 20/16, TLF 20/40-SL, RW 2, KdoW
Abgetrennte Gasleitung

Bei Bauarbeiten auf einem Privatgrundstück in der Baiertaler Straße durchtrennte ein Bagger die dortige Gasleitung, sodass Gas austrat. 

Unverzüglich stellte der Fahrer die Arbeiten ein und alarmierte die Freiwillige Feuerwehr Wiesloch. Diese traf wenig später ein und sperrte gemeinsam mit der ebenfalls alarmierten Polizei die Baiertaler Straße, die unmittelbar an der Austrittstelle vorbeiführt.

Die Stadtwerke Heidelberg wurden an die Einsatzstelle gebeten. Nachdem die Stadtwerke das Leck abgedichtet hattten, konnte die Baiertaler Straße wieder freigegeben werden. Dort hatte sich ein Stau in beide Richtungen gebildet. Die Feuerwehr Wiesloch war mit 5 Fahrzeugen und 20 Feuerwehrleuten im Einsatz.

Geschrieben von Ludwig Sauer
Gelesen 1091