174 - Brandmeldeanlage - Fehlalarm


Datum: 10.10.2013, 07:20 Uhr
Einsatzort: Wiesloch In den Ziegelwiesen
Wiesloch: LF 20/16, TLF 20/40-SL, DLK 23/12

(mfr) Eine automatische Brandmeldeanlage schlug am Donnerstagmorgen in einem Unternehmen nahe des Wieslocher Bahnhofs Alarm. Bereits wenige Minuten später rückten das Löschgruppenfahrzeug, gefolgt von der Drehleiter und dem Tanklöschfahrzeug aus der Feuerwache aus.

Die Erkundung vor Ort ergab, dass ein Deckenmelder in einem Labortrakt für die Alarmierung verantworlich war. Rauch und Feuer konnten in dem Raum jedoch nicht ausgemacht werden. Damit ist die Ursache entweder einem technischen Defekt geschuldet, oder es hatte sich eine Fliege in den Melder veirrt.
Nachdem der Alarm zurückgesetzt und das Objekt an den Betreiber übergeben wurde, konnte die Mannschaft wieder abrücken.

Gelesen 1481