193 - Bahnunfall


Datum: 09.11.2013, 12:09 Uhr
Einsatzort: Bahnhof Wiesloch-Walldorf
Wiesloch: VRW/ELW, LF 20/16, RW 2, KdoW
Rettungsdienst: RTW, NEF
Bundespolizei: Streifenwagen
Landespolizei: Streifenwagen
Noftallmanager DB:
Bahnunfall

(mfr) Im Bereich des Bahnhofs Wiesloch-Walldorf kam es am Samstagvormittag zu einem Bahnunfall mit Personenschaden.

Der betroffenen Person konnte leider nicht mehr geholfen werden. Nach Freigabe durch den Notfallmanager der Deutschen Bahn und durch die Bundespolizei wurde den Zugpassagieren beim Aussteigen geholfen. Da der Zug erst ein Stück nach dem Bahnsteig zum Stehen gekommen war, kam hierzu das Rettungspodest des Rüstwagens zum Einsatz. Von der Feuerwehrseelsorgerin wurde derweil der betroffene Zugführer betreut.

Gelesen 2771