10 - Türöffnung


Datum: 10.01.2012, 14:24 Uhr
Einsatzort: Wiesloch Eichendorffstr.
Wiesloch: DLK 23/12, RW 2

Nach einem medizinischen Notfall mussten nacheinander die Haustüre, die Wohnungsabschlusstüre sowie die Zimmertüre innerhalb der Wohnung in dem betreffenden Anwesen geöffnet werden. Wie bei derartigen Alarmdepeschen üblich rückte neben dem Rüstwagen, der alles notwendige Werkzeug für solche Notfälle mitführt, auch die Drehleiter mit aus. Mit dieser kann bei Wohnungen in den oberen Geschossen gegebenenfalls ein direktes Eindringen in das betroffene Zimmer erfolgen und auch gleich der schonendere Abtransport von Patienten organisiert werden. Ebenfalls im Einsatz befand sich der Kommandowagen.

Gelesen 719