93 - Wohnungsbrand: war Essen auf Herd


Datum: 03.09.2011, 11:03 Uhr
Einsatzort: Wiesloch Schlossstr.
Wiesloch: VRW/ELW, LF 20/16, TLF 20/40-SL, DLK 23/12, KdoW
Frauenweiler: LF 8/6
Wohnungsbrand: war Essen auf Herd

"Rauchentwicklung aus Wohnung in Mehrfamilienhaus" lautete die Alarmmeldung für die Wieslocher Feuerwehr am Samstagmorgen. Rasch verließen der Löschzug aus Wiesloch, unterstützt durch ein Löschfahrzeug aus Frauenweiler, die Feuerwehrhäuser. Am vermeintlichen Brandobjekt angekommen, konnte zunächst keine Rauchentwicklung festgestellt werden - in der Luft lag jedoch verdächtiger Brandgeruch. Nachdem sich die Einsatzkräfte Zugang zur Verlassenen Wohnung verschafft hatten, war tatsächlich die gesamte Wohnung verraucht. Angebranntes Essen in der Küche konnte als Ursache hierfür festgestellt werden. Die Überreste der Mahlzeit wurden entfernt und die Wohnung umfangreich belüftet. Verletzt wurde niemand. Seitens der Feuerwehr waren 30 Einsatzkräfte und sechs Fahrzeuge im Einsatz.

Gelesen 1127