122 - Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person


Datum: 06.12.2011, 09:57 Uhr
Einsatzort: Wiesloch Südtangente
Wiesloch: VRW/ELW, TLF 20/40-SL, RW 2
Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person

Zu einem folgenschweren Unfall kam es am Dienstag Morgen innerhalb von Wiesloch auf der Südtangente. Ein LKW kam aus unbekannter Ursache von seiner Fahrbahn ab und rammte frontal einen entgegenkommenden PKW.

Der PKW-Fahrer wurde in seinem Fahrzeug eingeklemmt und musste von der Feuerwehr Wiesloch mit hydraulischem Rettungsgerät befreit werden. Er wurde mit schweren Verletzungen per Rettungshubschrauber in eine Klinik transportiert.
Der LKW-Fahrer wurde ebenfalls verletzt und vom Rettungsdienst in eine Klinik eingeliefert.

Während der Rettungsmaßnahmen, zur Unfallaufnahme und Fahrzeugbergung musste die Straße für 3 Stunden vollständig gesperrt werden.

Bilder 3 & 4: Helmut Pfeifer (H & B Pressebild Pfeifer)

Gelesen 977