105 - Türöffnung


Datum: 24.09.2011, 11:50 Uhr
Einsatzort: Wiesloch
Wiesloch: RW 2

Die Polizei hat die Wieslocher Feuerwehr um Amtshilfe gebeten, weil aufgrund äußerer Umstände bei einer Wohnungsinhaberin eine hilflose Lage zu befürchten war und deren Haustür geöffnet werden musste. Die mit dem Rüstwagen angerückten Wehrleute öffneten mit speziellem Werkzeug die Haustür. Während zwei Wehrleute damit beschäftigt waren, prüfte der dritte Feuerwehrmann gemeinsam mit einem Polizisten, ob vom Balkon des Nachbarhauses auf den Balkon des betroffenen Gebäudes übergestiegen werden konnte, was allerdings wegen zu hoher Eigengefährdung unterlassen wurde. Glücklicherweise bestätigte sich die hilflose Lage der Wohnungsinhaberin nicht.

Gelesen 915