155 - Tiefbauunfall


Datum: 11.10.2010, 16:09 Uhr
Einsatzort: Wiesloch Sandbrunnenweg
Wiesloch: DLK 23/12, RW 2, KdoW
Frauenweiler: LF 8/6
Tiefbauunfall

Ein Bauunfall ereignete sich heute im Stadtteil Frauenweiler.
Neben der dortigen Abteilungsfeuerwehr rückte der Rettungsdienst und die Abteilungswehr der Kernstadt in den Sandbrunnenweg aus. Dort zog sich ein Arbeiter bei Bauarbeiten  Verletzungen zu und konnte sich nicht mehr alleine aus seiner misslichen Lage befreien. Da solche Unfälle oftmals sehr material- und zeitaufwändig sind, sie reichen von verschütteten oder schwer eingeklemmten Personen, kommen sowohl der schwere Rüstwagen als auch die Drehleiter zum Einsatz. Im vorliegenden Fall brauchten diese Gerätschaften allerdings nicht eingesetzt werden. Mithilfe von Muskelkraft wurde der Verletzte auf einem Tragestuhl aus der Baugrube befreit und anschließend in eine Klinik gebracht.

Gelesen 1067