58 - Küchenbrand


Datum: 13.05.2010, 11:48 Uhr
Einsatzort: Wiesloch Im Leimengraben
Wiesloch: DLK 23/12, KdoW, LF 16
Frauenweiler: LF 8/6
Küchenbrand

Zu einem Brand im Leimengraben wurden die Wieslocher Feuerwehrkräfte am Vormittag von Christi Himmelfahrt alarmiert. Gemeldet wurde ein Feuer in einem Wohngebäude, in dem sich noch Personen aufhalten sollten. Näheres war zunächst nicht bekannt.Die Erkundung ergab, dass in der Küche durch ein Elektrogerät ein Brand ausgebrochen war, der von Anwohnern mittels Feuerlöscher bereits großteils gelöscht war. Alle Personen waren beim Eintreffen der Einsatzkräfte bereits aus dem Gebäude.Mittels Kleinlöschgerät wurde daraufhin Nachlöscharbeiten durchgeführt, wozu auch Teile der Kücheneinrichtung entfernt und ins Freie verbracht werden mussten. Zusätzlich wurde das Gebäude mit der Wärmebildkamera auf weitere Brandausbreitung kontrolliert und mittels Überdrucklüfter entraucht.

Da das Schadensausmaß geringer als zunächst vermutet war, konnte ein Teil der Einsatzkräfte die Einsatzfahrt abbrechen oder mussten erst gar nicht mehr ausrücken. Nach ca. ein einhalb Stunden war der Einsatz vor Ort beendet.

Weitere Bilder befinden sich in unserer Galerie.

Gelesen 460