78 - Blitzeinschlag - Fehlalarm


Datum: 10.06.2010, 00:44 Uhr
Einsatzort: Wiesloch Mühlgasse
Wiesloch: LF 20/16, DLK 23/12, KdoW, LF 16

Während des Unwetters sollte ein Blitz in den Dachständer eines Hauses eingeschlagen haben. Bei näherer Betrachtung des Objekts konnte ein Blitzeinschlag ausgeschlossen werden. Ein in der Nähe befindlicher Baum wurde durch den starken Wind an eine Freileitung gedrückt und verursachte einen Funkenflug. Dies wurde von den Anwohnern möglicherweise fehlgedeutet. Die Einsatzkräfte konnten nach kurzer Zeit in die Feurwehrwache zurückkehren.

Gelesen 439