43 - Auslaufender Kraftstoff


Datum: 20.04.2010, 16:04 Uhr
Einsatzort: Autobahn BAB 6 -> MA
Wiesloch: VRW/ELW, RW 2, EL/VA, GW-T, KdoW, TLF 8/18
Auslaufender Kraftstoff

Der Fahrer eines leckgeschlagenen LKW rief die Wieslocher Feuerwehr am Dienstag Nachmittag zur Hilfe auf die Autobahn 6.

Durch einen auf der Fahrbahn liegenden Gegenstand war der Dieseltank eines littauischen Autotransporters aufgerissen. Ein Großteil des Tankinhalts ergoss sich hierdurch auf 150 Metern der rechten Autobahn- Spur.

Zunächst wurde der Kraftstoff mit einer Wanne aufgefangen und gleichzeitig aus dem Tank abgepummt. Parallel dazu streuten die Feuerwehrkräfte die Fahrbahn mit Bindemittel ab und stellten den Brandschutz an der Einsatzstelle sicher. Da die bereitgestellten Fässer nicht ausreichten, wurde selbst der Schlauchwagen als Transportmittel herangezogen und brachte weitere Fässer an die Einsatzstelle. Die abschließende Fahrbahnreinigung übernahm ein Unternehmen mit Spezialkehrmaschine.

Gelesen 497