34 - Schaufenster verschließen


Datum: 16.03.2008, 20:45 Uhr
Einsatzort: Wiesloch Albert-Schweitzer-Straße
Wiesloch: RW 2

„Hilfeleistung-Schaufenster sichern“ war das Alarmstichwort am Sonntag Abend. 2 Jugendliche hatten sich gegenseitig geschubst, wobei einer der Beiden gegen das Schaufenster eines Fahrradgeschäftes geschleudert wurde. Hierbei fiel die Schaufensterscheibe aus der Fassung und kam im Ladeninneren zum Liegen. Die Arbeit der Feuerwehr beschränkte sich auf das Einsetzten und Sichern der Scheibe. Danach wurde die Einsatzstelle an die Polizei und den Ladenbesitzer übergeben. Während dieser Einsatz noch lief, kam eine erneute Einsatzmeldung „Mülleimerbrand vor einer Apotheke“. Daraufhin rückte ein Fahrzeug zu dieser Einsatzstelle aus. Der brennende Mülleimer wurde mittels eines Wasserlöschers abgelöscht. So konnte man diesen Einsatz schnell beenden.

Gelesen 457